NBA “Herz ist so müde!Curry 11 Drei-Zeiger stieg um 47 Punkte, die Warriors verlieren immer noch Free Sports

| |

Curry erzielte 47 mit 11 Dreipunktern und die Warriors verloren immer noch. (Associated Press)

[Reporter Nian Haoyun / Umfassender Bericht]Celtic spielte heute zu Hause gegen die Warriors und veranstaltete einen erstklassigen Showdown zwischen den beiden großen Stars. Der Celtics Tatum erzielte 44 Punkte und der Warriors-Bruder Curry 11 Drei-Punkte-Punkte. Die Warriors übertrafen 30 Punkte in 10 aufeinanderfolgenden Spielen, aber am Ende verloren die Warriors immer noch 114: 119 gegen Celtic, was es den Celtics ermöglichte, 6 Siege in Folge zu erringen und mit 31 Siegen und 26 Niederlagen auf den vierten Platz in der Eastern Conference zurückzukehren.

Obwohl die Warriors am Ende der ersten Halbzeit einen Vorsprung von 6 Punkten hatten, erzielte Kemba Walker im dritten Quartal drei Punkte in Folge und tat sich mit Jayson Tatum zusammen, um die Offensive der Green Shirts voranzutreiben und die Warriors den ganzen Weg zu bekämpfen.

Bitte lesen Sie weiter …

Mit 6 Minuten und 57 Sekunden im 4. Quartal hatte Stephen Curry, der sich heute super heiß fühlte, einen vermuteten verstauchten linken Knöchel. Er war eine Weile auf den Knien. Glücklicherweise kehrte er nach einer Dehnung und Pause weiter zurück zum Gericht, aber die Krieger waren alles gewesen Das Team brach in einen kalten Schweiß aus.

In diesem Spiel flog der Stürmer von Warriors, Juan Toscano-Anderson (Juan Toscano-Anderson), der ziemlich hart spielte, aus dem Feld und fiel auf die Werkbank, um den Ball zu retten. Corey enttäuschte nicht und stieg in einen Drei-Zeiger, um den Kriegern zu helfen, die Führung zurückzugewinnen.

Der Angreifer Anderson flog aus dem Feld und fiel auf den Arbeitssitz, um den Ball zu retten. (Associated Press)

Die beiden Teams waren in letzter Minute in einem heftigen Kampf. Walker erzielte 24,8 Sekunden vor dem Ende einen wichtigen Dreipunkt und verhalf dem Team zu einem 5-Punkte-Vorteil. Obwohl Curry sofort nach außen schoss, um einen Gegenangriff auszuführen, scheiterte er daran Schreiben Sie das Ende neu und lassen Sie die Celtics zu Hause schließen. Unter dem Sieg.

READ  NWSL-Spieler knien während der US-Nationalhymne

Celtic Tatum gab die höchsten 44 Punkte und 10 Rebounds des Teams auf, gefolgt von Walker mit 26 Punkten, Curry erzielte 47 Punkte, das siebte Mal in dieser Saison mit mehr als 40 Punkten, und dies ist das 20. Mal in seiner Karriere. Er erzielte mindestens 10 Drei Zeiger auf dem Feld, aber er konnte den Kriegern immer noch nicht zum Sieg verhelfen, und er zeigte selten Enttäuschung, wenn er immer positiv war.

Celtic Tatum (links) erzielte ein Teamhoch von 44 Punkten und 10 Rebounds. (Associated Press)

Sie müssen nicht ziehen, müssen nicht greifen, sehen Sie sich jetzt die Nachrichten in der App an und garantieren, dass Sie jeden Tag gewinnenKlicken Sie auf mich, um die App herunterzuladen 
Ich sehe die Aktivitätsmethode

.

Previous

Der brutale Aufrichtigkeitsmord an Vero Lozano: “Das Programm, das er machte, war sehr schlecht und wir haben den Produzenten gebeten, es aufzuheben.”

Cyberpunk 2077: CD Projekt RED Comic Band 1 ist verfügbar

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.