Neben Likes auf Follower auf Instagram verbergen?

Instagram-Nutzer:innen können eventuell bald selbst entscheiden, ob ihre Anzahl an Followern angezeigt wird oder nicht.

Bislang können in den Meta Apps Instagram und Facebook Likes optional aus- oder eingeblendet werden. Jetzt testet Instagram die Funktion, auch die Follower-Anzahl nach Belieben anzuzeigen oder zu verbergen. Das geht aus einem Tweet von Social-Media-Experte und App-Forscher Alessandro Paluzzi hervor.

Bisher haben jedoch nur einige ausgewählte User Zugriff auf die Option. Seitens Instagram wurde ein etwaiger Roll-out noch nicht bestätigt.

Wem nützen die Optionen, Likes und Follower auszublenden?

Die Möglichkeit, Likes und künftig auch Follower zu verbergen, birgt Vor- und Nachteile für Werbetreibende und Creator. Einerseits sinkt der Like- und Follower-Druck auf Nutzer:innen, wodurch Content vermehrt authentischer und weniger „perfekt“ inszeniert werden könnte. Auch kleinere Unternehmen oder Neu-Creator könnten von der Option profitieren. Andererseits führen viele Likes neben mehr Followern immer noch indirekt auch zu mehr Werbepartner:innenschaften. Inwiefern Influencer mit einer großen Fangemeinde auf diesen Vorteil verzichten, bleibt fraglich.

siehe auch  Costa Rica erreicht im ersten Halbjahr 98,58 % der erneuerbaren Stromerzeugung

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.