Nebraska Cornhuskers Women’s Basketball gibt bekannt, dass Sam Haiby die Saison 2022-23 verpassen wird

| |

Das Basketballteam der Husker-Frauen hat heute einige schreckliche, schreckliche, nicht gute, sehr schlechte Nachrichten erhalten. Der Senior-Teamkapitän und All-Big Ten-Auswahl Sam Haiby wird die Saison 2022-23 wegen einer Beinverletzung verpassen.

Haiby ist bekannt für ihre Fähigkeit, in Kupplungssituationen zu spielen. Wenn die Wurfuhr abläuft, ist sie diejenige, die den Ball haben sollte. Haiby ist auch ein klarer Anführer auf dem Boden und daneben. Sie hat sich entschieden, für ihr Bonus-COVID-Jahr zurückzukommen, also bin ich sicher, dass diese Verletzung sie mehr enttäuscht hat als uns Fans.

Gute Besserung Sam!

Aus der Sportabteilung:

Nebraska Guard Sam Haiby wird die Basketballsaison 2022-23 der Frauen wegen einer Beinverletzung verpassen, gab Cheftrainerin Amy Williams am Freitag, den 23. September bekannt.

Als zweimalige All-Big Ten-Auswahl auf und neben dem Platz ist Haiby die einzige Husker-Basketballspielerin in der Geschichte, die die kombinierten Karrieremeilensteine ​​von 1.000 Punkten (1.381), 500 Rebounds (532) und 400 Assists (414) erreicht hat. Sie ist derzeit die Nr. 8 in Nebraska bei den Karriere-Assists und die Nr. 15 bei den Karrierepunkten.

„Wir sind natürlich enttäuscht, dass Sammi in dieser Saison nicht mit uns auf dem Platz stehen wird“, sagte Williams, „aber sie bleibt ein wichtiges Mitglied unseres Teams. Wir werden uns weiterhin auf ihre Führung und Anleitung verlassen.“

Als viermalige Briefgewinnerin und zweimalige Mannschaftskapitänin, die in den letzten vier Spielzeiten 117 Spiele bestritten hat, war Haiby als Juniorin 2020-21 eine All-Big Ten-Wahl der zweiten Mannschaft, als sie durchschnittlich 16,8 Punkte, 6,8 Rebounds und erzielte 4,4 Assists pro Spiel.

In der vergangenen Saison spielte Haiby neben den anderen All-Big-Ten-Preisträgern Jaz Shelley, Alexis Markowski und Isabelle Bourne und verhalf den Huskers zum NCAA-Turnier, indem sie durchschnittlich 11,0 Punkte, 4,5 Rebounds und 3,9 Assists auf ihrem Weg zu allen Konferenzauszeichnungen erzielte.

Haiby, die 2022-23 in Nebraska promovierte, erwarb im Mai 2022 ihren Bachelor-Abschluss im Hauptfach Ernährungs- und Gesundheitswissenschaften.

Previous

Musik: Albumrezensionen, Hitparadensongs und mehr

Abtreibungsgegner der Upper Bucks wegen Schubs der Klinikeskorte angeklagt

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.