Neelie Kroes öffnet einem Mann nicht mehr ihr Herz

Neelie entschied sich nach 25 Jahren, mit dem inzwischen verstorbenen Wouter Jan Smit Schluss zu machen. Zum Teil, weil sie sich aufgrund voller Terminkalender allmählich verloren hatten – etwas, wovor Neelie jetzt arbeitshungrige Paare warnt. “Egal wie spät es ist oder wie müde Sie sind: Beziehen Sie diese andere Person in Ihr Leben ein”, sagt sie in Jugendstil.

Liebe

Neues Glück fand sie mit Bram Peper (82), dem damaligen Bürgermeister von Rotterdam, den sie 1995 heiratete. “Ich war sehr glücklich mit Bram.” Ihre Ehe endete jedoch 2003. Seitdem braucht sie keinen Liebhaber mehr. „Ich habe genug davon, mit meinen Enkeln zu kuscheln. Dieses Gefühl ist unbezahlbar, besonders wenn man sich nicht oft sieht.“

niemals einsam

Neelie ist nie einsam. Sie hat viele Freunde, mit denen sie alles Mögliche unternimmt. Auch in ihrem Landhaus mit Blick auf grasende Kühe und den Fluss De Vecht und in ihrem Atelier in ihrer Heimatstadt Rotterdam fühlt sie sich wohl. Unter der Woche im Grünen, am Wochenende in der Stadt: die ideale Kombination für Neelie. Sie wird es unterschreiben, wenn sie es jahrelang genießen kann. „Solange man gesund ist, macht es sogar noch mehr Spaß. Ich habe auch kein Problem mit dem alternden Aussehen.“

Artikel wird nach der Anzeige fortgesetzt

Bild: Peter Smulders

Lesen Sie die ganze Geschichte in Story. Edition 27 ist jetzt im Handel oder lesen Sie den Artikel über Magazin.nl

siehe auch  Foto: Das erste Symphoniekonzert fand im renovierten Konzertgarten "Pūt, vējini!"

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.