Home Unterhaltung Nein, das beste "Souvenir" in Paris ist kein Miniatur-Eiffelturm ICON

Nein, das beste “Souvenir” in Paris ist kein Miniatur-Eiffelturm ICON

Im Schmiedehaus Messer stecken. Nur das populäre Sprichwort kann den Grund erklären, warum die Parfümerie Diptyque, das weltoffene Wahrzeichen von Paris, in mehr als einem halben Jahrhundert der Stadt der Seine nie ein Parfüm gewidmet hatte. „Eines Tages wurde mir klar, dass es unter unseren Parfums auch kein Parfum gab. Chypre“, sagt Myriam Badault, Kreativdirektorin des Hauses. Wenn er sagt Chypre Es bezieht sich auf die von dem legendären François Coty 1917 eingeweihte Parfümfamilie, die seitdem eine Vielzahl berühmter Düfte inspiriert hat. “Es besteht im Wesentlichen aus vier Zutaten, nämlich Ladan, Eichenmoos, Bergamotte und Patschuli”, erklärt der Parfümeur Olivier Pescheux, der mit der Entwicklung dieses neuen Parfüms beauftragt wurde, das mehrere herausragende Schulden in der Geschichte von bezahlte Diptyque

Pierre Marie kann sich rühmen, in einer von Nostalgie für die Avantgarde geprägten Zeit wieder “cool” zu sein.

Vielleicht haben sie es deshalb Eau Capitale genannt. “Wir wollten nicht offensichtlich sein”, sagt Badault. Der Dritte, der an der Kreation beteiligt ist, fällt mit ihr zusammen, Pierre Marie: Illustrator, Dekorateur und Ornamentist, wie er sich definiert. Marie arbeitet seit einem Jahrzehnt mit der Firma zusammen und hat das Image von Eau Capitale entworfen, das eine Hommage an eine entscheidende Zeit darstellt. „Der erste Chypre Es wurde geschaffen, als Paris den Höhepunkt der Moderne erlebte [el movimiento estético lleno de profusa decoración vegetal de principios del siglo XX]”, Sagt er. Tatsächlich gab es in den frühen Tagen von Diptyque, in den sechziger und siebziger Jahren, eine Rückkehr dazu Jugendstil durch Psychedelia. Sie müssen nur die ersten Gläser des Hauses sehen. Es erschien mir also naheliegend, das zu vereinen Chypre, Paris und die Moderne in einem Design, das jedoch nicht in das touristische Klischee fiel. Es ist nicht so, dass wir Snobs sind, aber wir mussten über die Münder der Hector Guimard-U-Bahn hinausgehen. “

Pierre Marie erzählt, dass die Beleuchtung in dem Gebäude ankam, in dem sich das Giacometti-Institut befand, der ehemalige Wohnsitz des Architekten Paul Follot Art Deco, das viele seiner ursprünglichen Buntglasfenster intakt behält. „Es gab all die imaginären Diptyque, die Füllhörner, die Pfauen… und dann entschied ich, dass es das logischste war, ein Buntglasfenster zu machen ad hoc

Gesagt und getan, das Glasfenster, von dem er spricht, ist eine handgemachte Kreation, auf die sich das Bild des Parfums bezieht. Aus der Zeit, als Desmond, Christiane und Yves, drei Freunde, die Kunst und Dekoration lieben, auf dem Boulevard Saint Germain ein eklektisches und exquisites kleines Geschäft mit einer doppelten Vitrine eröffneten (daher das Diptychon, auf das sich Diptyques Name bezieht), das Haus Pariser wurde durch Demonstration auf Papier und Parfüm charakterisiert, dass alle Details zählen. Darüber hinaus zeigt es jetzt, dass es nicht unmöglich ist, ein Prophet in seinem eigenen Land zu sein, wenn er auf den richtigen Moment wartet.

Sie können ICON auf Facebook folgen, Twitter, Instagram oder abonnieren Sie hier den Newsletter.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Angreifer der Christchurcher Moschee, um sich bei der Verurteilung zu vertreten Weltnachrichten

Der Australier, der sich schuldig bekannte, bei einem Terroranschlag in Christchurch im März 2019 51 Muslime getötet zu haben, hat sich entschieden, sich selbst...

Zu den Fällen von Victoria Coronavirus gehören Mitarbeiter des Mantra Hotels

Ein Mitarbeiter eines Hotels in Melbourne, in dem Asylsuchende untergebracht sind, hat dies positiv getestet COVID-19.Das Innenministerium bestätigte, dass der Mitarbeiter des Mantra Hotels...

“Market Mover” Barcelona verzögert die Verfolgung von Lautaro bis zum Ende der Saison, sagt Bartomeu

Der Präsident der katalanischen Mannschaft sagt, dass der Verein abwarten wird, wie das Transferfenster funktioniert, bevor er einen großen Schritt macht ...

4 von Beth und Randalls besten Elternmomenten

Beth (Susan Kelechi Watson) und Randall Pearson (Sterling K. Brown) sind eines der beliebtesten Paare Das...

Recent Comments