Home Sport "Nein zur Deregulierung von Sport und Sport"

“Nein zur Deregulierung von Sport und Sport”

Dieser Text erschien in “The World of Education”. Wenn Sie abonnieren WeltSie können diesen wöchentlichen Brief abonnieren, indem Sie diesem Link folgen.

Tribüne. Wir möchten vor dem Risiko einer Deregulierung des Unterrichts in körperlichen und sportlichen Aktivitäten und eines Wettbewerbs zwischen den Lehrern von EPS und den in den Vereinen beschäftigten Sportpädagogen warnen. Tatsächlich wurde am 8. Mai ein Protokoll über das Unterstützungssystem für die Wiederaufnahme der Schule „Sport, Gesundheit, Kultur, Staatsbürgerkunde“, bekannt als „2S2C“, von den Ministerien für Sport und nationale Bildung sowie von der Französisches Nationales Olympisches und Sportkomitee (CNOSF). Dieser Text ist Teil der nationalen Dekonfinierungsstrategie, die der Ministerpräsident Ende April vorgelegt hat.

In diesem Dokument wird insbesondere festgelegt, dass das Ziel des 2S2C-Geräts im Sportbereich darin besteht, den Empfang von Schülern während der Schulzeit vor Ort sicherzustellen “Von anderen Sprechern als ihren Lehrern, indem sie vorschlagen, eine körperliche und sportliche Aktivität zu überwachen”. Obwohl daran erinnert wird, wie wichtig es ist, EPS klar vom Sport zu unterscheiden, bestehen in diesem Text in vielerlei Hinsicht Zweifel.

In dieser Logik einer verstärkten Partnerschaft zwischen der Schule und der Sportbewegung wurden die Vereine aufgefordert, das System schnell zu übernehmen, ohne dass die EPS-Lehrer sich wirklich ausdrücken und zu diesem Thema gehört werden konnten. was sie in erster Linie betrifft.

Reduzierte Grenze zwischen EPS und Sport

Das am 8. Mai veröffentlichte Dokument legt dies fest “Konsolidieren und verstärken Sie die Verbindungen zwischen der Schule und den längerfristigen Verbandssportvereinen gemäß dem von der Sportbewegung, Paris 2024 und dem Staat festgelegten Ziel.”.

Wenn dieser Text Teil des Dekonfinierungsplans ist, ist er unserer Meinung nach nur ein Vorwand, um eine Reform voranzutreiben, die in dem am 29. März veröffentlichten Bericht “Frankreich zu einer echten Sportnation machen” angekündigt wurde 2019, geschrieben von zwei Parlamentariern, La République en Marche (LRM), Françoise Gatel (Senatorin von Ille-et-Vilaine) und François Cormier-Bouligeon (Stellvertreter von Cher). Sie schlugen dort vor “Stärken Sie die Tore, indem Sie EPS-Lehrern ermöglichen, im ersten Grad einzugreifen, und indem Sie die Intervention qualifizierter Sportpädagogen in Schulen ersten und zweiten Grades verallgemeinern.”.

Es ist derselbe Abgeordnete Cormier-Bouligeon und zwanzig andere Parlamentarier, die auf die Implementierung dieses neuen Geräts 2S2C drängen werden, das hastig durch einen Brief an den Premierminister vom 20. April geschaffen wurde.

Sie haben 63,68% dieses Artikels zu lesen. Die Suite ist Abonnenten vorbehalten.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

WHO untersucht Beweise für die Übertragung von Covid in der Luft

Die Weltgesundheitsorganisation hat angekündigt, neue Beweise für die Übertragung des Coronavirus in der Luft zu untersuchen, nachdem eine internationale Gruppe von Wissenschaftlern zu dem...

Bungie bringt fünf alte Destiny 2-Raids zurück

Vom 7. Juli bis 22. September finden die Moments of Triumph in statt Schicksal 2 wird die Spieler ermutigen, an fünf alten...

Recent Comments