Neue US-Coronavirus-Fälle nehmen wieder zu, da die Sorgen um den Schulanfang zunehmen

| |

Die USA meldeten fast 56.000 neue Coronavirus-Fälle, die höchste tägliche Zahl seit vier Tagen, da die Gemeinden im ganzen Land vor Entscheidungen stehen, ob im Herbst Schulen wiedereröffnet werden sollen, und die Testtrends für das Virus von Staat zu Staat unterschiedlich sind.

Nach Angaben der Johns Hopkins University betrug die Gesamtzahl der Fälle in den USA 5,2 Millionen, was etwa einem Viertel der weltweiten Gesamtzahl entspricht. Für den 12. August meldete das Land 1.499 Todesfälle, die höchste tägliche Zahl seit dem 27. Mai, mit 1.518 Todesfällen.

.

Previous

Dumfries und Galloway wurden als einer von sechs neuen britischen Coronavirus-Hotspots identifiziert

Irische Paddel-Boarder überleben die Nacht, indem sie sich an die Hummerboje klammern Weltnachrichten

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.