Neueste Coronavirus-Impfstoffraten in Suffolk und Essex

| |

Fast 70 % der jungen Menschen in Suffolk und Nord-Essex haben ihre erste Dosis einer Covid-19-Impfung erhalten, und jetzt werden schwangere Frauen aufgefordert, ihre Einladungen anzunehmen.

Die neuesten vom NHS England veröffentlichten Zahlen zeigen, dass 69,9 % der 18- bis 29-Jährigen jetzt die erste Injektion erhalten haben, aber nur 25,4 % haben beide Dosen im Bereich des Integrierten Versorgungssystems (ICS) von Suffolk und North East Essex erhalten.

Inzwischen haben 44,8% der 30- bis 39-Jährigen beide Dosen erhalten, während die Rate in der Altersgruppe der 40- bis 49-Jährigen 74,4% beträgt. Von den über 50-Jährigen sind inzwischen 90 Prozent doppelt gestochen worden.

Ähnliche Zahlen meldeten auch Norfolk und Waveney Health and Care Partnership, die Teile des Nordens von Suffolk abdeckt.

Insgesamt haben 24 % der 18- bis 29-Jährigen, 42 % der 30- bis 39-Jährigen, 76,1 % der 40- bis 49-Jährigen und über 90 % der über 50-Jährigen ihre zweite Dosis erhalten.


Vielleicht möchten Sie auch sehen:


Schwangere Frauen, die für die Pfizer/BioNTech- oder Moderna-Impfstoffe in Frage kommen, werden ebenfalls aufgefordert, die Impfung zu nehmen, da sie ihr Baby zwei- bis dreimal häufiger zu früh gebären, wenn sie sich mit Covid infizieren und Symptome aufweisen.

Dr. Edward Morris, Präsident des Royal College of Obstetricians and Gynaecologists, sagte: „Wir sind besorgt, dass sich steigende Covid-19-Infektionsraten negativ auf schwangere Frauen auswirken werden.

“Von den schwangeren Frauen, die letzte Woche mit Covid-19 im Krankenhaus waren, waren 95 % ungeimpft.”

Um mehr über Impfstoffe zu erfahren und zu sehen, wann es vor Ort Walk-in-Termine gibt, gehen Sie bitte hier: sneevaccine.org.uk.

Previous

New York verbietet hirnschädigendes Pestizid Chlorpyrifos

Die Polizei übernahm den ersten von fünfhundert neuen Kodiaqs. Es ändert auch seine Autobahn Superby

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.