Neueste Nachrichten aus New Mexico, Sport, Business und Unterhaltung um 17:20 Uhr MDT

| |

SANTA FE, NM (AP) – Das Einkommen der Regierung des Bundesstaates New Mexico trotzte der Erwartung angesichts der Pandemie, indem es im Geschäftsjahr zum 30. Juni leicht anstieg. Die staatlichen Ökonomen warnten jedoch am Mittwoch vor einer höchst unvorhersehbaren Zukunft für die Staatsfinanzen. In einer ungewöhnlichen Erklärung sagten vier staatliche Ökonomen am Mittwoch, sie könnten nicht genau bestimmen, wie viel Einkommen der Staat in den laufenden und kommenden Geschäftsjahren voraussichtlich erhalten wird, um die öffentliche Bildung, das Gesundheitswesen, die öffentliche Sicherheit und andere wichtige Dienstleistungen aufrechtzuerhalten. Das Einkommen der Landesregierung kann im kommenden Geschäftsjahr zwischen 6,8 und 7,6 Milliarden US-Dollar liegen – bei laufenden jährlichen Ausgabenverpflichtungen von 7,2 Milliarden US-Dollar.

ALBUQUERQUE, NM (AP) – Ein jahrzehntelanger Kampf um die Rechte am Jemez River hat eine weitere Wendung genommen. Die Frage vor dem 10. US-Berufungsgericht war, ob die bloße Ausweitung der spanischen Autorität über den amerikanischen Südwesten vor Jahrhunderten die Wasserrechte der Ureinwohner indigener Gemeinschaften auslöschte. Ein aus drei Richtern bestehendes Gremium hob am Dienstag eine Entscheidung des Untergerichts auf und entschied, dass Spanien formelle Maßnahmen hätte ergreifen müssen, um die Rechte auszulöschen, beispielsweise die Reduzierung oder Änderung des Wasserverbrauchs. Die Parteien in dem Fall sagen, dass die Festlegung dieses Punktes das Ergebnis beeinflussen könnte. Es ist Sache des Amtsgerichts, das weitere Verfahren zu regeln.

  • AP-US-WAHL-2020-DEMOKRATISCHE REGIERER

LANSING, Michigan (AP) – Elf demokratische Gouverneure haben eine gemeinsame Erklärung zur Verteidigung der amerikanischen Demokratie abgegeben, in der sie versprechen, dass jeder gültige Stimmzettel bei den Wahlen berücksichtigt wird, nachdem Präsident Donald Trump während der ersten Präsidentendebatte Misstrauen gesät hat. Trump behauptete am Dienstagabend ohne Beweise, dass die Briefwahl reif für Betrug sei, und er weigerte sich zu sagen, ob er die Ergebnisse akzeptieren würde. Die Gouverneure sagten am Mittwoch, dass die Bemühungen, Stimmzettel wegzuwerfen oder eine friedliche Machtübertragung abzulehnen, “nichts weniger als ein Angriff auf die Demokratie sind”. Die Gouverneure von Michigan, Kalifornien, New Jersey, Virginia, Washington, Wisconsin, Minnesota, Oregon, Nevada, New Mexico und Delaware unterzeichneten die Erklärung.

RIO RANCHO, NM (AP) – Ein neuer Dokumentarfilm taucht in das komplizierte und manchmal widersprüchliche Leben von James Meredith ein, einer schwarzen Bürgerrechtlerin, die dazu beigetragen hat, Mississippi zu verändern. “Walk Against Fear: James Meredith”, das am Donnerstag auf dem Smithsonian Channel ausgestrahlt werden soll, untersucht das Leben eines Veteranen der US-Luftwaffe, dessen Zulassung an der Universität von Mississippi Präsident John F. Kennedy gezwungen hat, Bundestruppen in den Staat zu schicken, um a zu unterdrücken weißer Vorherrschaftsaufstand. Meredith wurde später während einer friedlichen Demonstration in Mississippi erschossen. Jahre später verärgerte er die Bürgerrechtler, weil sie den ehemaligen Klansman David Duke für den Gouverneur von Louisiana befürworteten.

GALLUP, NM (AP) – Beamte aus New Mexico haben einem Richter erlaubt, in den Ruhestand zu treten, während er 10 Vorwürfen wegen Fehlverhaltens im Amt ausgesetzt war. Der Gallup Independent berichtete, dass der Richter des McKinley County Magistrate, April J. Silversmith, am 31. August in den Ruhestand getreten sei und Gerichtsangestellte anschreien. Silversmith und ihr Anwalt forderten, dass der Fall versiegelt bleibt, aber die Vorwürfe wurden am 4. September öffentlich, als der Oberste Gerichtshof von New Mexico die Eröffnung der Gerichtsakten anordnete.

  • RESTAURANT-EIGENTÜMER-ABRECHNUNG

ALBUQUERQUE, NM (AP) – Die ehemaligen Eigentümer eines Restaurants und einer Kneipe in New Mexico wurden aufgefordert, ein Jahr nach der Entscheidung eines Richters, gegen eine Mindestlohnverordnung zu verstoßen, fast 1,4 Millionen US-Dollar zu zahlen. Die Klage wurde von 16 Servern eingereicht, die behaupteten, zwischen 2013 und 2016 gezwungen zu sein, den Eigentümern des Kellys Brew Pub and Restaurant illegal 3 USD pro Stunde von ihren Trinkgeldern zu zahlen, um eine Albuquerque-Verordnung von 2012 abzudecken, mit der der Mindestlohn für Mitarbeiter mit Trinkgeld angehoben wurde von 2,13 $ bis 5,25 $. Die Vereinbarung besagt, dass die ehemaligen Eigentümer Dennis und Janice Bonfantine kein Fehlverhalten in dem Fall eingestanden haben. Dennis Bonfantine lehnte einen Kommentar ab.

ALBUQUERQUE, NM (AP) – Das US-Verkehrsministerium hat Amtrak einen Zuschuss in Höhe von 5,6 Mio. USD für Gleisverbesserungen und andere Arbeiten in New Mexico und Colorado entlang der Southwest Chief-Personenzugstrecke zwischen Chicago und Los Angeles gewährt. Der Zuschuss wird dazu beitragen, die Modernisierung der 12,4 Meilen langen Schiene in der Nähe von Lamy, New Mexico, zu finanzieren, Tausende von Verbindungen südlich des Raton Pass und entlang eines anderen Streckenabschnitts zu ersetzen und losen Stein im Raton Pass und an anderen Orten zu entfernen. Weitere geplante Arbeiten umfassen den Wiederaufbau von Eisenbahnbrücken und Bahnübergängen. Die Transportabteilung sagte, die Arbeiten würden zu höheren Geschwindigkeitsbegrenzungen für Züge und geringeren Wartungskosten führen.

LAS CRUCES, NM (AP) – Der Stadtrat von Las Cruces hat grünes Licht gegeben, um weiter zu untersuchen, was erforderlich ist, um den kommerziellen Flugdienst für die südliche Gemeinde in New Mexico wiederherzustellen. Berater sagten den Stadträten während einer Arbeitssitzung am Montag, dass Untersuchungen zeigen, dass der Flughafen zwei bis vier tägliche Flüge nach Dallas, Phoenix oder vielleicht in beide Städte durchführen könnte. Die Berater identifizierten American Airlines auch als potenziellen Anbieter. Die Abteilung für wirtschaftliche Entwicklung der Stadt hat mit den Beratern zusammengearbeitet, um die Machbarkeit der Wiederherstellung des Personenverkehrs zu ermitteln. Das Ziel wären tägliche regionale kommerzielle Flüge vom Flughafen Las Cruces.

Previous

Mann vergewaltigt 14-Jährigen in Uttar Pradeshs Bulandshahr: Polizei

Superbonus 110%, gibt es eine maximale Anzahl von Häusern für den Bau?

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.