Nextbase 622GW: Die beste Autokamera, die Sie derzeit kaufen können

Getestetes Produkt: Nextbase 622GW
Vergriffen: Ab 3.551 SEK bei Amazon Schweden

Vor etwas mehr als zwei Jahren hatten wir einen großer Vergleichstest von Autokameras. Ein Test, der von Nextbase und ihrem damals schlechtesten Modell Nextbase 522GW gewonnen wurde. Jetzt ist es an der Zeit für einen Test des Nachfolgers Nextbase 622GW, einer Autokamera, die überzeugt, aber nicht ganz frei von Minuszeichen ist.

Bewertung 5 von 5

Meinung

Nextbase 622GW ist die beste Autokamera, die wir getestet haben. Es hat eine hervorragende Bildqualität mit hoher Auflösung und hoher Bildrate. Obwohl es sehr funktional ist, ist es sehr einfach zu bedienen, egal ob Sie die Oberfläche auf der Kamera, in der App oder auf dem Computer verwenden. Der einzige wirkliche Nachteil ist der Preis von knapp über 4.000 Kronen, aber es ist auch für weniger zu finden.

Positiv

  • Fantastische Bildqualität.
  • Großer und übersichtlicher Touchscreen.
  • Gute und einfach zu bedienende Software / App

Negativ

  • Etwas Großes und Schweres
  • Hoher Preis

Optisch ist die Nextbase 622GW im Grunde identisch mit ihrem Vorgänger 522GW (und übrigens auch anderen Autokameras von Nextbase). Mit anderen Worten, es ist eine relativ große und schwere Kamera im Vergleich zu vielen Konkurrenten, aber andererseits bietet sie auch einen soliden und klaren Touchscreen von 3,0 Zoll.

Außerdem stellt sich im Test heraus, dass nicht nur das Aussehen zwischen 522GW und 622GW identisch ist. Beide haben zum Beispiel Platz für eine Micro-SD-Karte mit maximal 128 GB. Beide haben außerdem eine Kamera mit einem Betrachtungswinkel von 140 Grad, eingebautes GPS, Sprachsteuerung (Alexa), Parkmodus, manuelle Aufnahme und Unterstützung für mehrere synchronisierte Kameras.

siehe auch  Facebook-Mutter Meta macht allererstes Anleiheangebot

Der Unterschied liegt stattdessen in der Videoauflösung und Bildrate. Nextbase 522GW kann mit einer Auflösung von 1440p (2.560 x 1.440 Pixel) mit 30 fps oder mit 1080p (1.920 x 1.080 Pixel) mit 60 fps aufzeichnen.

Nexbase 622GW hingegen kann in 4k-Auflösung (3.840 x 2.160 Pixel) bei einer Bildrate von 30 fps, in einer Auflösung von 1440p bei einer Bildrate von 60 fps oder in einer Auflösung von 1080p bei einer Bildrate von 120 fps.

Diese verbesserte Auflösung / Bildrate macht einen großen Unterschied, da die Details dessen, was eine Autokamera aufzeichnet, sehr wichtig sein können. Wenn Sie beispielsweise von einem anderen Auto angefahren werden, kann es entscheidend sein, ob das Kennzeichen des anderen Autos gelesen werden kann oder nicht.

Nextbase 622GW hat auch eine Bildstabilisierung, etwas, das 522GW fehlt.

Die Schnittstelle ist einfach und klar.

Einfach zu verwenden

Auch die Schnittstellen von Kamera, App und Computersoftware sind für 522GW und 622GW gleich. Mit anderen Worten, Sie erhalten eine App / Software, die trotz ihrer hohen Funktionalität sehr lehrreich und einfach zu bedienen ist. Beispielsweise ist es sehr einfach, in den aufgezeichneten Videos zu navigieren und sie auf das Telefon / den Computer zu übertragen.

Generell ist es schwierig, beim Nextbase 622GW Schwachstellen zu finden. Okay, es ist etwas größer und schwerer als viele seiner Konkurrenten, aber es groß und ungeschickt zu nennen, wäre übertrieben.

Der einzige andere wirkliche Nachteil ist der Preis. Nextbase 622GW hat einen ungefähren Preis von 4.300 SEK, während Nextbase 522GW für 2.700 SEK erhältlich ist. Für diesen Preisunterschied von 1.600 SEK bekommt man „nur“ eine bessere Auflösung und Bildrate. Aber wie gesagt, es ist über Drittanbieter bei Amazon Schweden erhältlich.

siehe auch  Alexa! Start my Roomba: Amazon kauft Roboter-Staubsauger für 1,7 Milliarden Dollar

Andererseits kann diese verbesserte Auflösung / Bildrate genau das sein, was in einem Gerichtsverfahren, in dem Ihre aufgezeichneten Filme als Beweismittel verwendet werden, den Unterschied ausmacht.

Nextbase 622GW
Hersteller / Kontakt: Nextbase, nextbase.com
App: Ja (Android und iOS)
Computer Software: Ja (PC und Mac)
Mitgelieferte Micro-SD-Karte: Nein
Maximale Kapazität der Micro-SD-Karte: 128gb
Bildschirm: Ja (3,0 Zoll Touchscreen)
Eingebautes GPS: Und
Maximale Videoauflösung: 4k (3.840 x 2.160 Pixel)
Maximale Bildrate: 120 fps (vid 1080p-Video)
Videoformat: MP4
Blickwinkel: 140 Grader
Manuelle Aufzeichnung: Und
Stimmenkontrolle: Ich (Alexa)
Parkmodus: Und
Unterstützung für mehrere synchronisierte Kameras: Und
Messen: 9,4 x 5,3 x 4,5 Zentimeter
Gewicht: 125 Gramm
Sonstiges: SOS-funktion
Vergriffen: Ab 3.551 SEK bei Amazon Schweden

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.