NHL-Gerüchte: Montreal Canadiens, New Jersey Devils und die Calgary Flames

Keine Gespräche zwischen den Kanadiern und Alexander Romanow

David Pagnotta: Die Montreal Canadiens können keine Vertragsgespräche mit dem anstehenden RFA-Verteidiger Alexander Romanov führen. Romanov kommt nicht für ein Angebotsblatt in Frage.

Die Kanadier haben sich auf den Entwurf und den Handelsmarkt konzentriert.

Kanadier, die darauf warten, zu sehen, ob die Devils sie wegen der Nr. 1-Auswahl ansprechen?

TSN: Pierre LeBrun über Insider Trading sagte, die Montreal Canadiens seien noch unentschlossen, wen sie mit der Nummer 1 im Draft nehmen würden. Jeder weiß, wen die New Jersey Devils gerne auf Platz 2 nehmen würden – Flügelstürmer Juraj Slafkovsky.

Einige denken, dass die Kanadier vielleicht warten, um zu sehen, ob die Teufel sich ihnen nähern, um Picks umzudrehen, um sicherzustellen, dass sie Slafkovsky bekommen.

„Aber die Devils sagen den Leuten: ‚Wenn ein Center in unseren Augen der beste verfügbare Spieler ist, haben wir kein Problem damit, ein anderes Center zu übernehmen’, obwohl die Devils das haben Jack Hughes und Nico Hischier. Etwas, das man im Auge behalten sollte, denn ich denke, die Habs wären bereit, diese Unterhaltung zu führen.“

Johnny Gaudreau hat nicht auf das Vertragsangebot von Flames reagiert

TSN: Pierre LeBrun über Insider Trading sagte, es gebe noch keine Neuigkeiten über Calgary Flames, die UFA Johnny Gaudreau anstehen.

Die Flames haben Gaudreau ein Vertragsangebot gemacht und er ist unentschlossen. Gaudreau und seine Repräsentanten haben nicht mit den Flames kommuniziert.

„Wir sind eine Woche vom Entwurf entfernt. Wir haben bereits gesagt, dass die Calgary Flames nervös wären, wenn sie dies bis zur Eröffnung einer freien Agentur in die Länge ziehen würden, in dem Sinne, dass sie wahrscheinlich bald anfangen müssen, sich hier zu drehen, wenn sie nicht glauben, dass sie dazu in der Lage sein werden Johnny Gaudreau neu zu verpflichten.

Letztendlich denke ich, wie es sich für mich anhört, ist, dass Johnny Gaudreau Calgary in der Herde halten möchte, dass er immer noch an diesem Angebot interessiert ist, aber vielleicht einen Blick darauf werfen und sehen möchte, was da draußen ist, und das ist nicht ideal, wenn Sie es sind Calgary.“

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.