Nicht nur für Haustiere: Deshalb könnten auch Menschen Entwurmung vertragen

| |

Wussten Sie, dass mit dem Entwurmen begonnen werden sollte, sobald Ihr Kind eins wird, oder dass es für Erwachsene genauso wichtig ist wie für Kinder? Obwohl der Begriff vor allem wegen unserer pelzigen Freunde bekannt ist, ist Entwurmung beim Menschen genauso wichtig wie bei Haustieren.

Ja, auch Erwachsene brauchen Entwurmung. Zwar gibt es mehrere Programme zur Förderung der Entwurmung bei Kindern, doch wurde nicht genügend Bewusstsein für die Entwurmung bei Erwachsenen geschaffen.

Die Nationale Gesundheitsmission der indischen Regierung begeht seit 2015 am 10. Februar und August den Nationalen Entwurmungstag. Das halbjährliche Programm sieht Entwurmungsmedikamente für Kinder zwischen einem und 19 Jahren vor, die im Februar dieses Jahres verabreicht wurden Entwurmungsmittel für 22,12 Millionen Kinder im Land.

  Nicht nur für Haustiere: Heres, warum Menschen auch etwas Entwurmung vertragen könnten

Repräsentatives Bild. Bildquelle: Getty Images.

Hier sind ein paar Dinge, die Sie über Entwurmung beim Menschen wissen müssen:

Wie bekommen wir Würmer in uns?

Tägliche, unhygienische Gewohnheiten führen zum Befall mit Würmern: Barfuß auf dem Rasen spazieren, mit schmutzigen Händen essen, unbehandeltes Wasser oder Milch trinken, ungewaschenes Gemüse kochen, in einem Pool aus unbehandeltem Wasser schwimmen oder sogar ein kleiner Leckstein von einem streunenden Tier kann zum Wurm führen Infektion.

Die häufigsten Arten von Würmern, die Erwachsene und Kinder infizieren, sind Fadenwürmer, Rundwürmer, Peitschenwürmer, Bandwürmer und Hakenwürmer. Die Eier eines Madenwurms oder Fadenwurms sind mikroskopisch klein (mit bloßem Auge nicht erkennbar) und können durch die Luft übertragen werden.

Risiken im Zusammenhang mit Würmern:

  • Diese Darmwürmer beeinträchtigen die Leistung und das Wachstum des Kindes.
  • Kinder und Erwachsene mit Darmwürmern können an Bauchschmerzen, Durchfall, Erbrechen oder Blähungsgefühlen leiden.
  • Sie können allergische Reaktionen wie trockener Husten oder Hautausschläge bekommen.
  • Wenn diese Würmer in die Lunge wandern, können sie zu anhaltendem Husten und Lungenentzündung führen.
  • Eine Person könnte das Bewusstsein verlieren und an schwerwiegenden neurologischen Problemen leiden, wenn diese Würmer ins Gehirn wandern.
  • Diese Würmer können auch Zysten in Leber und Lunge bilden.

Warum ist Entwurmung bei Erwachsenen notwendig?

Lange Zeit dachten die Leute, dass Entwurmung nur für Kinder und nicht für Erwachsene notwendig ist. Zahlreiche Studien haben jedoch gezeigt, dass auch Erwachsene entwurmt werden müssen, da sie als Infektionsquelle für Kinder fungieren können.

Eine Zeitschrift, die in der Rubrik Vernachlässigte Tropenkrankheit der Öffentliche Wissenschaftsbibliothek (PLOS) Im August 2015 wurde festgestellt, dass die alleinige Behandlung von Kindern keinen signifikanten Einfluss auf das Übertragungsniveau hat, da die Kinder nach der Behandlung aufgrund des Reservoirs bei Erwachsenen erneut infiziert werden.

Eine weitere Studie, die 2013 in der europäischen Zeitschrift Tropical Medicine and International Health veröffentlicht wurde, ergab, dass die Infektionsraten mit zunehmendem Alter erheblich zunehmen. Erwachsene müssen also entwurmen, um mit der Infektion fertig zu werden.

Das Entwurmungsregime bei Kindern

Kindern könnte ein- oder zweimal im Jahr eine vorbeugende Dosis eines Entwurmungsmittels verabreicht werden, um die Wurmlast einer vom Boden übertragenen Wurminfektion (die durch verschiedene Arten von Spulwürmern verursacht wird) zu verringern. Üblicherweise verwendete Medikamente sind Albendazol (400 mg) oder Mebendazol (500 mg).

Dieses Medikament kann Kindern zwischen 1 und 14 Jahren verabreicht werden, insbesondere in Gebieten, in denen die Wahrscheinlichkeit einer bodenübertragbaren Infektion bei Kindern 20% oder mehr beträgt.

Eine halbe Dosis Albendazol (200 mg) wird für Kinder unter 24 Monaten empfohlen.

Erwachsene und schwangere Frauen

Erwachsene und schwangere Frauen erhalten eine Einzeldosis Albendazol (400 mg) oder Mebendazol (500 mg), um parasitären Infektionen vorzubeugen, insbesondere in Regionen, in denen die Prävalenz von Hakenwurm und T. trichiura (Peitschenwurm) mehr als 20% beträgt.

Entwurmungsmittel können Schwangeren nach dem ersten Trimester verabreicht werden. In Regionen mit einer Parasitenprävalenz von mehr als 50 Prozent könnte das Medikament zweimal im Jahr verabreicht werden.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Artikel über Infektionen: Symptome, Ursachen, Behandlung, Medizin, Prävention und Diagnose.

Gesundheitsartikel in Firstpost werden von myUpchar.com geschrieben, Indiens erster und größter Quelle für verifizierte medizinische Informationen. Bei myUpchar arbeiten Forscher und Journalisten mit Ärzten zusammen, um Sie über alle gesundheitlichen Aspekte zu informieren.

Aktualisiert am: Dec 18, 2019 17:54:02 IST

Stichworte :

Entwurmung,
                                                                                                
                                                
                                                                        Erwachsene Person,
                                                                                                
                                                
                                                                        Entwurmung beim Menschen,
                                                                                                
                                                
                                                                        Entwurmungstabletten,
                                                                                                
                                                
                                                                        NewsTracker,
                                                                                                
                                                
                                                                        Bandwurm,
                                                                                                
                                                
                                                                        Fadenwurm,
                                                                                                
                                                
                                                                        Würmer im Körper

(tagsToTranslate) Entwurmung (t) Entwurmung Erwachsener (t) Entwurmung beim Menschen (t) Entwurmungstabletten (t) NewsTracker (t) Bandwurm (t) Fadenwurm (t) Würmer im Körper

Previous

Das Wachstum der Welt verliert Bälge

North Carolina kämpft weiter; Die LSU stößt auf mittelschwere Probleme

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.