Nintendos Switch-exklusiver Metroid Dread wird bereits auf dem PC emuliert

| |

Exklusiv für den Switch Metroid-Schrecken ist das Spiel des Augenblicks, aber es scheint, dass einige Leute diese neue Version nicht einmal auf Nintendos Hardware spielen. Wie hervorgehoben von den Leuten bei PC Gamer, führen bestimmte Personen diesen Titel bereits auf den Open-Source-Switch-Emulatoren Yuzu und Ryujinx aus – erhöhen die Auflösung auf 4K und entsperren die Framerate.

Ein YouTube-Kanal hat ein 10-minütiges Video zum Leistungstest des Yuzu-Emulators hochgeladen (die wir hier nicht teilen werden) – präsentiert Dread auf einem PC mit 6 GB GTX 1060, einem Intel Core i5-8400-Prozessor und 16 GB DDR4-RAM.

Metroid Dread läuft auf PC über Emulation
Metroid Dread läuft auf PC über Emulation

So umwerfend dies zugegebenermaßen auf dem PC aussieht, für Nintendo ist es wahrscheinlich eher besorgniserregend, dass dies in nur wenigen Tagen passiert ist. Wenn Sie Ihre Unterstützung für Samus’ neues Spiel zeigen möchten, ist dies natürlich der beste Weg, eine Kopie von Metroid Dread zu kaufen.

.

Previous

COVID-19: Impfstoffregistrierung für BC-Kinder ab 5 Jahren geöffnet, aber kein Zeitplan für die Genehmigung

Pippa O’Connor sagt, ihre Fehlgeburt im letzten Jahr habe sich angefühlt, als würde sie „durch eine Falltür fallen“

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.