Noch Zeit für Hazard und Bale bei Real Madrid, sagt Ancelotti | Fußball Nachrichten

| |

MADRID: Real Madrids Trainer Carlo Ancelotti hat gesagt, er habe keine Probleme mit Eden Hazard oder Gareth Bale und glaubt, dass das Paar in der zweiten Saisonhälfte eine größere Rolle spielen könnte.
Hazard war die ganze Saison am Rande und hat weder im Halbfinale noch im Finale des spanischen Superpokals, den Real Madrid am Sonntag gewann, eine einzige Minute gespielt.
Bale startete in den ersten drei Spielen der Saison, hat aber seit August nicht mehr für Madrid gespielt, nachdem er Knie-, Waden- und Rückenverletzungen sowie einen Covid-Anfall erlitten hatte.
Nachdem Bale die Reise nach Saudi-Arabien verpasst hat, steht er am Donnerstag im Achtelfinale der Copa del Rey für ein Spiel gegen Elche zur Verfügung, in dem Hazard ebenfalls Minuten erhalten könnte.
„Es ist wahr, dass beide aufgrund von Verletzungen und Problemen viele Rückschläge erlitten haben“, sagte Ancelotti am Mittwoch auf einer Pressekonferenz.
„Bale ist jetzt nach langer Zeit zurück, Hazard geht es seit einem Monat gut und er ist körperlich fit.
„Ich muss Hazard keine Ratschläge geben. Er hat den Charakter und die Erfahrung, um selbst zu entscheiden, und übrigens, die Qualität, die beide haben, könnte uns sehr helfen.“
„Nur die erste Saisonhälfte ist vorbei. Sie hatten aufgrund der Verletzungen keine Gelegenheit, der Mannschaft zu helfen. Hoffentlich wird die zweite Saisonhälfte besser.“
Hazard wurde durch eine Reihe von Verletzungen behindert, seit er 2019 für 100 Millionen Euro (113 Millionen US-Dollar) von Chelsea kam.
Auf die Frage, ob er mit dem 31-Jährigen über seine Zukunft gesprochen habe, sagte Ancelotti: „Nein, im Moment ist er noch ein Spieler von Real Madrid. Er trainiert, er konzentriert sich auf die Spiele, wir haben nichts anderes zu denken.“ etwa.
„Nichts ist passiert, es gibt nur Konkurrenz im Team, und in jedem Spiel muss ich das beste Team auswählen.“
Thibaut Courtois wird die Reise nach Elche wegen einer privaten Angelegenheit verpassen, aber Ancelotti erwartet, dass der Belgier zurück sein wird, wenn Madrid am Sonntag zu Hause in der Liga auf denselben Gegner trifft.
Previous

Ein Blick auf die neuesten COVID-19-Entwicklungen in Kanada

Die New York AG sagt, sie habe Beweise dafür, dass Trumps Firma Steuerbeamte und Banken belogen habe

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.