North Bay Fashion Ball zur Belebung der Mode- und Kunstszene

In Sonoma County braut sich ein elektrisierender Modeball zusammen, der verspricht, an diesem Wochenende Glanz, Glamour und jede Menge Aufregung in Petalumas Phoenix Theatre zu bringen.

Gründer Cincinnatus Hibbard veranstaltet am Samstag im Phoenix zusammen mit anderen Künstlern und Kreativen den North Bay Fashion Ball, eine Mischung aus Runway-Show und queerer Mode-Extravaganz.

Die facettenreiche Veranstaltung bietet Tanzaufführungen, einen DJ, Live-Airbrushing, Drag Queens, einen offenen Laufsteg, Modekollektionen von bekannten lokalen Künstlern und Designern, eine Tanzparty, paradierende Trommler sowie Dance-Pop und himmlische Ambient-Musik.

„Es wird ein liebevoller und spontaner Ort sein. Es ist ein Raum der Einheit, ein queerer Raum und ein Raum für mehrere Generationen“, sagte Hibbard über die Veranstaltung, die die lokale Kunst- und Modeszene hervorheben und die LGBTQ+-Community unterstützen wird. „Es wird lustig und chaotisch, mit viel herumfliegen, posieren und über die Kleidung des anderen schwärmen.“

Die Teilnehmer sind eingeladen, sich so hell, mutig und farbenfroh zu kleiden, wie sie möchten, und um 19 Uhr beim Ballwettbewerb um eine Tiara zu kämpfen, mit sieben Themenkategorien: Tarotkarte, Met Gala, Gender Drag, Pop/Rockstar, Upcycled/ Recycling, Festivalkleidung und Y2K. Der Gesamtsieger wird eingeladen, bei der Veranstaltung im nächsten Jahr eine Modekollektion zu präsentieren.

„Ziehen Sie das glamouröse und lustige Stück aus Ihrem Schrank heraus, das Sie nie abnutzen“, sagte Hibbard. „Es gibt kein Urteilen, keine Hierarchie, keine Überprüfung eines bestimmten Aussehens oder einer bestimmten Körperform. Wir wollen Menschen stärken und erheben.“

Lokale Modeprofis zeigen ihre Kreationen um 20:00 Uhr bei einer Designer-Runway-Show. Vorgestellt werden die Modedesignerin Janet Aguirre, die Upcycling-Modemacher Mathilde Amiot und Joshua Thwaites, der Künstler und Bekleidungsmaler Alejandro Salazar und die Gründerin von Buck Lucky Collective, Lena Claypool.

siehe auch  Letzter Krieg zwischen der Ukraine und Russland: Putin-Verbündete fordern „härteste“ Reaktion, nachdem sie Zelensky des Raketenangriffs beschuldigt haben

Hibbard hatte die Idee für die Veranstaltung eines Tages im vergangenen Herbst, als er mit seinen Künstlerfreunden Salazar und Ammon Sigur Wein trank.

„Ich dachte: ‚Ich habe all diese großartigen, talentierten Freunde, die keine Plattform haben. Lasst uns dieses kreative Haus für sie bauen’“, sagte Hibbard.

Malcolm Stuart, ein bildender Künstler aus Santa Rosa, der während der Veranstaltung Kleidung mit Airbrush-Designs bedrucken wird, glaubt, dass der Modeball die Community bereichern und befreien wird.

„Was wäre, wenn alle auf der Welt grau tragen würden? Wie würden sich die Menschen fühlen? Die Kleidung, für die wir uns entscheiden, symbolisiert Freiheit“, sagte Stuart, der seit fast 18 Jahren Airbrush-Kunst macht. „Das Leben ist zu kurz, um sich abzustumpfen, um sich anzupassen.“

Der vorgestellte Designer Aguirre wird eine siebenteilige Hosenkollektion präsentieren, die aus gefundenen und handgenähten Kleidungsstücken und anderen Materialien, einschließlich ausgestopften Tieren, besteht. Aguirre mag die Praxis des „Boro“ – das japanische Wort für das Nacharbeiten und Reparieren von Textilien.

„Darauf habe ich gehofft“, sagte Aguirre, der in Cotati lebt. „Es ist eine große Sache, nur zum Zweck der Mode zusammenzukommen. Es ist riesig. Ich hoffe, dass die Menschen inspiriert werden, mit dem Häkeln, Weben und Arbeiten mit Textilien zu beginnen. Mit dem Nötigsten zu arbeiten, kann am meisten bewirken.“

Die ursprünglich für den 28. Januar angesetzte Veranstaltung wurde aufgrund von Bedenken hinsichtlich der Verbreitung von COVID-19 auf den 28. Mai verschoben.

Der Plan ist, die zu machen North Bay Modeball ein jährliches Ereignis, sagte Hibbard.

„Ich hoffe, dies schafft etwas, das eindeutig Sonoma County ist“, sagte Hibbard. „Wir sind nicht der kulturelle Rückstau der Mode- und Kunstszene von San Francisco, Los Angeles oder New York. Wir hoffen, dass die großen Unbekannten von Sonoma County sich melden werden.“

siehe auch  WEST VIRGINIA MEMORIAL ARRANGEMENTS FÜR HERSHEL „WOODY“ WILLIAMS, AMERIKAS LETZTE EMPFÄNGERIN DER EHRENMEDAILLE AUS DEM ZWEITEN WELTKRIEG

Sie erreichen die Mitarbeiterin Mya Constantino unter [email protected] @searchingformya auf Twitter.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.