Novi: Meta beendet den digitalen Brieftaschendienst Novi bis zum 1. September, CIO News, ET CIO

Meta, ehemals Facebook, ist bereit, das Pilotprojekt für seinen digitalen Brieftaschendienst Novi einzustellen, und das Unternehmen möchte, dass Benutzer ihr Guthaben abheben, bevor es nicht mehr verfügbar ist, was am 1. September der Fall ist.

Novi ist eine digitale Geldbörse, mit der Menschen international Geld senden und empfangen können – sofort und ohne Gebühren.

„Das Novi-Pilotprojekt endet – heben Sie Ihr Guthaben vor dem 1. September 2022 ab. Sowohl die Novi-App als auch Novi auf WhatsApp werden ab dem 1. September 2022 nicht mehr verfügbar sein“, heißt es auf der Novi-Website.

„Wenn das Pilotprojekt endet, können Sie sich nicht mehr anmelden und auf Ihr Novi-Konto zugreifen. Bitte beachten Sie auch, dass Sie ab dem 21. Juli 2022 kein Geld mehr auf Ihr Konto einzahlen können“, fügte er hinzu.

Das Unternehmen erwähnte, dass es zwei Möglichkeiten gibt, das Guthaben von einem Novi-Konto abzuheben – die Kunden in den USA und Guatemala können Geld auf ihr Bankkonto überweisen. Kunden in Guatemala können nur Bargeld an einer nahe gelegenen Abhebungsstelle erhalten.

Wenn Sie nach dem Ende des Pilotprojekts am 1. September 2022 noch Geld auf Ihrem Novi-Konto haben, wird das Unternehmen versuchen, Ihr Guthaben auf das Bankkonto oder die Debitkarte zu überweisen, die Sie Novi hinzugefügt haben.

Benutzer können bis zum Ende des Novi-Pilotprogramms eine Kopie ihrer Novi-Informationen anfordern. Nach dem Ende des Pilotprogramms können Benutzer keine Kopie Ihrer Informationen mehr anfordern.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.