NRL 2020: Huawei beendet das Hauptsponsoring von Canberra Raiders

Das chinesische Telekommunikationsunternehmen Huawei hat angekündigt, dass diese Saison die letzte als Hauptsponsor der Canberra Raiders sein wird.

Huawei hat die NRL-Seite in den letzten neun Jahren gesponsert, nannte jedoch das „anhaltend negative Geschäftsumfeld“, mit dem Down Under konfrontiert ist, als Hauptgrund für die Trennung.

Die Bundesregierung bezeichnete das Unternehmen als „Hochrisiko“ und verhinderte 2018, dass es zum australischen 5G-Mobilfunknetz beitragen könnte, da befürchtet wurde, dass chinesische Geheimdienste in das Netzwerk eindringen könnten.

Während das Hauptsponsoring, das Berichten zufolge einen Wert von ungefähr 1 Million US-Dollar pro Saison hat, endet, werden Huawei und die Raiders weiterhin eine Verbindung behalten.

Runde 17

“Huawei kündigte im Juni 2019 einen neuen Zwei-Jahreszeiten-Vertrag mit den Canberra Raiders an, der bis zum Ende der NRL-Saison 2021 laufen soll”, sagte Huawei in einer Erklärung.

.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.