NRL 2021: St George Illawarra Dragons gegen Canberra Raiders, Vorschau auf Runde 15

| |

St. George Illawarra steht vor einer monumentalen Aufgabe, seine Top-8-Herausforderung zu behaupten, nachdem er sich am Feiertagsmontag dem letztplatzierten Canterbury ergeben hat.

Die Dragons klammern sich an einen Playoff-Platz bei den Prozentsätzen und sitzen auf dem achten Platz, aber mit dem Erzrivalen Sharks (der eine Siegesserie von drei Spielen reitet), Raiders und Warriors sind sie alle gleichauf mit 12 Punkten.

Achtelfinale Corey Norman und Außenverteidiger Matt Dufty werden versuchen, ihr Bestes zu geben, um das Interesse der rivalisierenden Klubs zu wecken, nachdem ihnen mitgeteilt wurde, dass sie nicht in den Plänen der Dragons sind, aber insbesondere Dufty muss nach einem entmutigenden Spiel gegen die Bulldoggen.

<!– –>

599″, “>809”, “>959″]” data-eqio-prefix=”video-post-screen” ref=”root” >

Als nächstes


/


<!– –>

Old Mates Act: Hughes’ Wolfsrudel auf der Jagd nach einem Heilmittel

Canberra hingegen befindet sich auf einer völlig anderen Flugbahn, nachdem er die Broncos mit 38-16 in einer Show geschlagen hat, bei der Trainer Ricky Stuart erklärt hat, dass Canberra sein Mojo zurückbekommt.

Der Überblick

Team-News

Drachen: Zac Lomax wird nicht von einer Daumenverletzung zurückkehren, nachdem er 24 Stunden vor dem Anpfiff als einer von zwei Spielern aus dem Kader gestrichen wurde.

Talatau Amone war der andere, während Adam Clune von den Reserven zum Austausch wechselte.

Derselbe Start-13, der einen 20-Punkte-Verlust gegen Canterbury hinnehmen musste, wurde beibehalten.

Auch der aufstrebende Star Tyrell Sloan wurde unter den Reserven genannt.

Dragons-Verteidiger Matt Dufty hat 13 Versuche in 15 Spielen im WIN Stadium erzielt.

Jäger: Ryan James wird nicht zum NRL zurückkehren, nachdem er eine Sperre verbüßt ​​hat, nachdem er und Matt Frawley die beiden Spieler 24 Stunden vor dem Spiel ausgelassen hatten.

Sia Soliola und Ryan Sutton könnten Ende dieser Woche nach dem Erfolg der Mannschaft am vergangenen Wochenende erneut wechseln.

Die Raiders haben vier ihrer letzten fünf Spiele gegen die Dragons gewonnen.

Schlüsselübereinstimmung

Ben Hunt gegen Sam Williams: Der Dragons-Veteran hatte eine großartige Saison, aber er hatte ein paar Momente, die er gegen die Bulldogs gerne vergessen würde. Hunt hat drei Versuche, 10 Versuchshilfen, 19 Ausladungen und 92 Laufmeter pro Spiel in 10 Einsätzen.

Nach dem Abgang von Namensvetter George Williams hat der langjährige Stellvertreter Williams nun einen verlängerten Lauf in der Startelf. Er hat nur einen Versuch, Assist, Offload und Line-Break-Assist in drei Spielen und durchschnittlich 42 Laufmeter, so dass er beim Übergang vom soliden Hausmeister zum Impact-Spieler noch einen Weg vor sich hat.

Stat. Angriff

Die Raiders-Kicker Sam Williams und Jack Wighton müssen gegen die Dragons, die die NRL in Charge-Downs anführen, am schnellsten und effizientesten sein. Die Red V haben sieben Tritte geblockt, drei mehr als die zweitplatzierten Aale, während der Rückruderer Tariq Sims (drei) auch in der Einzelkategorie an der Spitze steht.

Gehen Sie zu NRL Pick’Em und wähle aus, um jede Woche einen Anteil von 100.000 $ in bar zu gewinnen!

Previous

Vogue Williams lüftet die Wahrheit über die Scheidung von Brian McFadden und die Folgen der Trennung

Indien sollte sich bis Oktober auf die dritte COVID-19-Welle einstellen, sagen Gesundheitsexperten

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.