NZ-Standorte auf der Times Greatest Places-Liste | 1 NACHRICHTEN

| |

Northland und Christchurch gehören zu den Orten, die in der dritten jährlichen Liste der Greatest Places des Time Magazine genannt werden.

Arme Ritterinseln in Northland. Quelle: istock.com


Die Liste – bestehend aus Reisezielen, die von Time-Korrespondenten und Mitwirkenden nominiert wurden – hebt Reiseziele hervor, die einzigartige Erlebnisse aus der ganzen Welt bieten, von äußerst beliebten Touristen-Hotspots bis hin zu weniger bekannten Orten.

Christchurch stand auf der Liste für seinen “Wiederaufbau aus Schutt”. Zu den Highlights zählten der Indoor-Bauernmarkt Riverside Market, die wiederaufgebaute Turanga-Bibliothek und das 475 Millionen US-Dollar teure Te Pae Christchurch Convention Centre, das noch in diesem Jahr eröffnet werden soll.

Northland wurde unterdessen wegen seiner “legendären Erlebnisse” aufgeführt, darunter das Kulturzentrum Manea Footprints of Kupe, Ngawha Springs, das Te Ahurea Museum und die ikonischen Poor Knights Islands.

Northland Inc. General Manager Destinations, Tania Burt, sagte heute in einer Erklärung, dass es „wunderbar ist, dass Tai Tokerau Northland in dieser Liste anerkannt wird“.

“Durch die Herausforderungen des letzten Jahres hat unsere Region weiterhin Innovationen und neue, hochwertige Tourismuserlebnisse eingeführt und es ist fantastisch zu sehen, wie diese Unternehmen und Northland, die von einer der bekanntesten und angesehensten internationalen Marken der Welt anerkannt werden, ” Sie sagte.

„Wir hoffen, dass die Aufnahme von Tai Tokerau Northland in diese Liste dazu beitragen wird, die Region bei internationalen Verbrauchern, die zu gegebener Zeit zukünftige Auslandsreisen planen, im Gedächtnis zu behalten und unsere einheimischen Besucher daran zu erinnern, dass wir einem Besucher wirklich Weltklasse zu bieten haben.“

Manea-Fußabdrücke von Kupe. Quelle: Geliefert


Shane Lloyd, General Manager von Manea Footprints of Kupe, sagte, man fühle sich “zutiefst geehrt, in einer so angesehenen Veröffentlichung neben einigen ziemlich bemerkenswerten Reisezielen der Welt vertreten zu sein”.

“Wir freuen uns, internationale Besucher begrüßen zu dürfen, sobald es sicher ist, insbesondere in Northland.”

.

Previous

COVID-19-Impfung: Alles, was Sie wissen müssen, wenn Sie schwanger sind

Neue Hallenordnung soll bis Wochenende veröffentlicht werden

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.