Odorizzi auf Reha-Einsatz eingestellt

Astros-Starter Jake Odorizzi wird am Freitag einen Reha-Einsatz im Triple-A Sugar Land beginnen.

Nach einer scheinbaren Verletzung am Saisonende ist Jake Odorizzi der Rückkehr in die Rotation der Houston Astros einen Schritt näher gekommen. Der Rechtshänder ist für einen Reha-Start am Freitag für die Sugar Land Space Cowboys vorgesehen, die zu Hause gegen die Tacoma Rainers antreten. Brian McTaggart von MLB.com gemeldet.

Es gibt ein 30-Tage-Fenster für die Rehabilitierung von Pitchern, aber wie McTaggart feststellte, benötigt Odorizzi nur zwei Starts. Pitcher Fielding Drills waren die letzte Hürde, bevor Odorizzi wieder in die Live-Action zurückkehren konnte.

Die zukünftigen Pläne für die Rotation nach Odorizzis Rückkehr werden nicht gemeldet. Im Juli haben die Astros vier freie Tage, drei davon fallen in die All-Star-Pause. Der Verein könnte wieder auf eine Sechs-Mann-Rotation zurückgreifen und Brandon Bielak zu Triple-A stoßen, wenn der Bullpen bei Odorizzis Rückkehr derselbe bleibt.

In Single-A Fayetteville setzt Forrest Whitley seinen Reha-Auftrag in der Minor League fort. Der Rechtshänder schlug am Donnerstag für die Florida Complex League Astros auf und erzielte drei Läufe mit drei Treffern und zwei Spaziergängen, während er zwei schlug.

Das letzte Mal, dass Whitley in einem verbundenen Ball aufschlug, war der 2. September 2019, als er für Double-A Corpus Christi schleuderte. Nach einem Start bei den Woodpeckers wäre der 24-Jährige wahrscheinlich in Bewegung, während er sich weiter für Triple-A einsetzt.

McTaggart berichtete auch gute Nachrichten für Lance McCullers Jr., der sich Live-Battern stellen wird, wenn die Astros nach New York reisen, um sich den Yankees zu stellen. McCullers soll am Sonntag Live-Schlagübungen veranstalten und wird zum ersten Mal seit Spiel 4 der American League Division Series 2021 gegen Schlagmänner antreten.

siehe auch  10 empfohlene frische Früchte für Diabetiker

Während die Astros auf die Rückkehr von Jeremy Peña warten, der diese Woche Schlagübungen absolvierte und Grounder aufstellte, sorgt Mauricio Dubon an seiner Stelle für außergewöhnliche Tiefe und erzielte in den letzten 11 Reisen auf den Teller fünf Treffer. Aledmys Diaz bleibt aber auf der Bank “bereit” für eine Rückkehr nach dem Schlagen in den Schlagkäfigen Mittwoch.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.