Offiziell: Ajax bestätigt Hallers Abgang nach Dortmund | Fußball

„Wir freuen uns sehr, mit Haller einen gestandenen Stürmer verpflichtet zu haben, der zuletzt in der Champions League für Furore gesorgt hat, der sich aber auch in der Bundesliga bestens auskennt und dort seine Klasse und Torstärke bereits unter Beweis gestellt hat“, sagte der Technische Direktor Sebastian Kehl.

Haller war bereits im vergangenen Monat in Dortmund, wo ihm sein neuer Klub gezeigt wurde. „Es ist ein tolles Stadion, aber das große Stadion ist nichts ohne die Fans. Ich kann es kaum erwarten, als Teil der BVB-Familie die Unterstützung von über 80.000 Zuschauern zu spüren. Hoffentlich erreichen wir in den kommenden Jahren gemeinsam Großes und können dann gemeinsam feiern“, sagte Haller nach Vertragsabschluss. Er wird in Dortmund die Nummer 9 tragen.

Haller kam vor eineinhalb Jahren von West Ham United und gab am 10. Januar 2021 sein Debüt für Ajax. In 66 Pflichtspielen erzielte er 47 Tore. In der vergangenen Saison traf er nicht weniger als elf Mal in der Champions League. Ajax schied im Achtelfinale gegen Benfica aus.

2021 und 2022 wurde Haller, der noch einen Dreijahresvertrag hatte, mit Ajax Meister, letztes Jahr gewann er auch noch den KNVB-Pokal. Von 2015 bis 2017 spielte er auch in der Eredivisie, dann für den FC Utrecht.

Borussia Dortmund wurde in der abgelaufenen Bundesliga-Saison Zweiter hinter dem FC Bayern München.

siehe auch  Sydney Roosters vs. Brisbane Broncos Ergebnisse, Anstoßzeit, Updates, News zur Runde 21

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.