Offiziell! Arsenal verpflichtet Fabio Vieira von Porto

London

Arsenal hat diesen Sommer seinen dritten Spieler auf den Transfermarkt geholt. Die Gunners haben gerade einen Umzug abgeschlossen Fabio Vieira.

Vieira war zuvor ein Spieler FC Porto bevor Arsenal es mit einem Tag von 35 Millionen Euro oder rund 547 Milliarden Rupien einlöste. Dieser Preis kann je nach Aussehen des Spielers um 5 Millionen Euro steigen.

Viira ist seit vergangenem Freitag in London, um sich medizinischen Tests zu unterziehen. Bis Arsenal am Dienstag (21.7.2022) Nacht WIB seinen Wechsel offiziell bekannt gab.

Arsenal hat den 22-Jährigen langfristig unter Vertrag genommen. Obwohl die Dauer nicht angegeben wurde, sagten britische Medien, sein Vertrag sei bis 2027 gültig.

“Ich bin sehr glücklich, weil wir einen so talentierten Spieler gewinnen konnten”, sagte Arsenal-Trainer Mikel Arteta auf der offiziellen Website des Vereins.

„Fabio ist ein sehr kreativer Spieler und wird in unserem Angriff eine enorme Qualität und viele Optionen bieten. Wir heißen Fabio und seine Familie in unserem Verein willkommen und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ihm in der neuen Saison.“

Vieira ist ein Absolvent der Porto-Akademie mit insgesamt 75 Einsätzen und 10 Toren. In der vergangenen Saison erzielte er in allen Wettbewerben sieben Tore und 16 Vorlagen, während er Porto zum portugiesischen Meistertitel führte.

Fabio Vieira Wer das Trikot mit der Nummer 21 tragen wird, ist Arsenals dritter Kauf in dieser Saison, nach Marquinhos und Torhüter Matt Turner.

Nach Vieiras Ankunft ist Gabriel Jesus das nächste Ziel von Arsenal, um den Angriff zu reparieren, der von Alexandre Lacazette und Pierre-Emerick Aubameyang im vergangenen Januar zurückgelassen wurde.

siehe auch  Springboks beenden 2022 mit 4 Tests, Spiel unter der Woche gegen Bristol Bears bestätigt

(mrp / dann)

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.