OnePlus 10T-Produktseite auf Amazon enthüllt Preis und Spezifikationen

Eine Produktseite des OnePlus 10T beim britischen Amazon wurde frühzeitig veröffentlicht. Dies bestätigt mehrere Details des kommenden Flaggschiffs.

Das zweite Flaggschiff von OnePlus für dieses Jahr ist in Sicht, das 10T. Zuvor kursierten Gerüchte über Spezifikationen und Preise des Geräts. Diesmal finden wir eine Bestätigung für diese Details in a früh veröffentlichte Produktseite bei Amazon UK. Es wird bestätigt, dass das Telefon im Vergleich zu seinem Vorgänger, dem 10 Pro, ein Prozessor-Upgrade erhalten wird. OnePlus würde das 10T mit dem sparsameren und schnelleren Qualcomm Snapdragon 8+ Gen 1 Chipsatz ausstatten.

OnePlus 10T: schneller, aber weniger scharf

Unter der Haut finden wir laut Amazon-Produktseite auch 8 GB RAM und 128 GB Speicher. Das ist vermutlich die Grundausstattung des 10T, da frühere Gerüchte von Konfigurationen bis zu 12 GB Arbeits- und 256 GB Massenspeicher sprachen. Darüber hinaus soll das Telefon einen 4800-mAh-Akku mit Ladegeschwindigkeiten von bis zu 150 Watt enthalten. Eine Bestätigung für diese Details war leider nicht auf der Seite von Amazon UK vorhanden.

OnePlus 10T rendern
Rendering des OnePlus 10T – Bild: OnLeaks

Auf der Produktseite wird angegeben, dass der Bildschirm eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz hat und mit LTPS-Technologie arbeitet. Eine variable Bildwiederholfrequenz wie beim LTPO-Bildschirm des OnePlus 10 Pro wird von der Hardware nicht unterstützt. Frühere Gerüchte berichteten, dass der Bildschirm des 10T eine Diagonale von 6,7 Zoll hat. Trotz der Größe entscheidet sich OnePlus dafür, die Auflösung mit dem 10T herunterzustufen. Von QHD+ beim 10 Pro bis Full HD+ beim 10T sind die Amazon-Spezifikationen aufgelistet.

Schließlich wurde auf der mittlerweile offline genommenen Produktseite angegeben, dass die Hauptkamera mit 50 MP auflösen soll. Die anderen Kameras des 10T werden nicht erwähnt. Frühere Gerüchte besagen, dass neben der Hauptkamera auch ein 16-MP-Weitwinkelsensor vorhanden sein wird.

OnePlus verlangt Flagship-Preise

Bei den Spezifikationen hat OnePlus gegenüber seinem ersten Flaggschiff in diesem Jahr einige Zugeständnisse gemacht. Dies kehrt wie zuvor in unserem Artikel beschrieben zurück über die Renderings von OnLeaks Auch das 10T setzt wieder auf das Design des Smartphones mit einem Gehäuse aus Kunststoff. Ein niedrigerer Preis scheint damit aber nicht verbunden zu sein, wie bisher erwartet. Amazon stellte das 10T online, wenn auch früh, mit einem Preis von 799 Britischen Pfund, umgerechnet 930 Euro. Damit liegt das T-Smartphone preislich über dem aktuellen Flaggschiff von OnePlus.

Dies ist jedoch eine durchgesickerte Produktseite und der Preis kann falsch sein. Durchgesickerte Details sind daher mit Vorsicht zu genießen. Vermutlich werden wir später im Juli mit dem Telefon bekannt gemacht. Details können zu diesem Zeitpunkt eigentlich nur bestätigt werden.

Hinweis: Dieses Produkt benötigt JavaScript.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.