Onimusha – Netflix kündigt Anime-Umsetzung an

| |

Netflix scheint mit Anime-Serien ein echtes Publikum gefunden zu haben, wo eine erfolgreiche Umsetzung nach der anderen läuft. Neu hinzu kommt Onimuschadas zusammen mi Capcom produziert wird.

Das gab Netflix während eines Special Livestreams bekannt, wo man erste kleine Details zur Anime-Umsetzung nannte. Ergänzend gibt es ein paar Bilder.

Mit an Bord sind in dem Fall Chief Director Takashi Miike und Director Shinya Sugai. Produziert wird die Serie im Animation Studio Sublimation. Als Actor wurde außerdem Toshihiro Mifune bestätigt, der für das Modell von Musashi Miyamoto einspringt.

Zur Beschreibung des Onimuscha Anime selbst heißt es:

„Zu Beginn der Edo-Zeit ist Musashi kein junger Mann mehr. Er reist mit dem legendären Oni Gauntlet ab, um die Genma zu besiegen. 3D-CGI-Charaktere und handgezeichnete Hintergründe schaffen phänomenale visuelle Effekte. Onimusha wird mit moderner Animationstechnologie zu neuem Leben erweckt.“

Wann genau der Onimuscha-Anime starten wird, ist bisher nicht bekannt.

Previous

Apple Inc wird das neueste iPhone 14 in Indien herstellen

Tennisfans werfen Nick Kyrgios vor, Roger Federer nicht zu respektieren, aber übersehen sie ein wichtiges Detail?

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.