Opfer blieb mit linkem Vorderrad des Autos stecken, Blutflecken unter Fahrzeug gefunden; Weitere erschreckende Details tauchen auf

Sie wurde am Dienstag zur Befragung vorgeführt und behauptete, dass die 5 angeklagten Männer, die das Auto von Maruti Suzuki Baleno fuhren, wussten, dass Anjali an der Achse feststeckte und dennoch weiterfuhr.

Unterdessen forderte auch einer der Verwandten der Verdächtigen Gerechtigkeit für Anjali. Mukesh, der Bruder des Angeklagten Krishan, sagte, keines der Familienmitglieder sei seit seiner Verhaftung ausgestiegen.

Krishans Familie forderte die Bestrafung des Angeklagten gemäß den Bestimmungen des Gesetzes, a Hindustan-Zeiten Bericht sagte.

„Nachdem uns das Auto angefahren hatte, bin ich auf die Seite gefallen. Mein Freund ist unter dem Auto eingeklemmt. Die Männer wussten, dass das Mädchen unter ihrem Auto steckengeblieben war, trotzdem zogen sie es absichtlich weiter“, sagte sie.

In einer weiteren schockierenden Enthüllung behauptete Nidhi, Anjali sei in einem betrunkenen Zustand, bestand aber immer noch darauf, das Zweirad zu fahren.

Im Gespräch mit ANI sagte die Augenzeugin: „Sie war betrunken, bestand aber darauf, das Zweirad zu fahren. Nachdem sie von dem Auto angefahren worden war, geriet sie unter das Auto und wurde mitgezogen. Ich hatte Angst und ging weg und kehrte nach Hause zurück, erzählte niemandem etwas.“

„Schuld ist das Mädchen, das betrunken gefahren ist. Ich habe ihr so ​​sehr darauf bestanden, dass ich nicht fahre, ich bin bei Bewusstsein, lass mich fahren. Sie hat mir nicht geglaubt und sich selbst geglaubt“, fügte Nidhi hinzu.

In der Zwischenzeit enthüllte Anjalis Obduktionsbericht, dass ihre Gehirnsubstanz fehlte, eine offene Schädelhöhle gefunden wurde, die Wirbelsäule gebrochen war und es insgesamt 40 Verletzungen gab. Sie wurde nach ihrem Zusammenstoß mit einem Zweirad mit einem Unfall in den frühen Morgenstunden des 1. Januar in Delhi mehrere Kilometer unter einem Auto mitgeschleift.

Eine Ärztekammer des Maulana Azad Medical College (MAMC) führte ihre Autopsie durch und informierte die Polizei von Delhi über die zahlreichen Verletzungen an Anjalis Körper.

Lesen Sie alle Neueste Nachrichten aus Indien Hier

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.