Oppo A17 startet mit 50-MP-Kamera, Preis 1 Million IDR

| |

KOMPAS.com – Nachdem eine Reihe von Lecks vorausgegangen waren, Oppo A17 am Montag (26.9.2022) endlich offiziell auf dem malaysischen Markt eingeführt. Wie der Name schon sagt, ist das neueste Handy von Oppo der Nachfolger von Oppo A16 die letztes Jahr auf den Markt kam.

Als Nachfolger ist das Oppo A17 sicherlich mit verschiedenen technischen Verbesserungen ausgestattet, von denen eine die Hauptkamera ist, die jetzt eine Auflösung von 50 MP (f/1.8) hat, die von 13 MP (f/2.2) erhöht wurde.

Allerdings wurde die Anzahl der Kameras auf der Rückseite nun auf zwei reduziert (Oppo A16 hat drei Kameras), wobei die 50-MP-Hauptkamera von einer Kamera begleitet wurde Tiefensensor welches eine Auflösung von 2 MP (f/2.4) hat.

Lesen Sie auch: Auspacken und Testen des HP Oppo Reno 8 Z 5G Preis 6 Millionen IDR

Das Heckdesign des Oppo A17 sieht moderner aus, da die Rückkamera des Handys jetzt stärker in den Körper integriert ist. Im Gegensatz zum Oppo A16, der in einem quadratischen Modul geladen wird.

Auf der Rückseite verwendet die Schale des Oppo A17 das gleiche Material wie das Schalenmaterial des Oppo Reno 7.

Auf der Vorderseite trägt dieses Telefon einen IPS-LCD-Bildschirm mit einer Größe von 6,56 Zoll und HD Plus-Auflösung.

An der Oberseite befindet sich ein herkömmliches Kameramodul im Stil eines Wassertropfens (Wassertropfen), die die Kamera lädt Selfie 5MP (f/2.2).

Für den Leistungsaspekt setzt das Oppo A17 auf Chipsatz Mediatek Helio G35genau wie sein Vorgänger.

Kombiniert wird das „Gehirn“ mit 4 GB RAM und Speichermedien (Storage) mit einer Kapazität von 64 GB, die mit einer microSD-Karte um bis zu 1 TB erweitert werden können.

Im Power-Bereich wird dieses Handy von einem großen 5.000-mAh-Akku unterstützt.

Lesen Sie auch: So bestimmen Sie den Smartphone-Bildschirm, der in Ihre Hand passt

Previous

Das Pfund bricht zusammen, die Inflation schießt in die Höhe, Staatsanleihen fliegen – Corriere.it

Das Korean Cultural Center Los Angeles und The Korea

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.