Osakidetza wird den Notdienst von Krankenwagen trotz der «Aufgabe» eines Teils des Managements von Larrialdiak gewährleisten

Osakidetza garantiert den dringenden Service von Krankenwagen ab 1. Januar 2020Trotz der "freiwilligen und späten Aufgabe" eines Teils des Managements, der der Firma Larrialdiak entsprach, wie vom Gesundheitsministerium berichtet.

Die von Nekane Murga geleitete Beratung hat sichergestellt, dass "die notwendigen Maßnahmen ergriffen wurden, um sicherzustellen, dass eine solche Abwesenheit mit absoluter Normalität abgedeckt ist". "Das Gesundheitsministerium möchte der baskischen Gesellschaft klar machen, dass der Nothilfedienst im Notfall gewährleistet ist", fügte er hinzu.

Darüber hinaus hat er berichtet, dass "er keine unauffälligen Forderungen von Larrialdiak eingestanden hat, die die Arbeiter betreffen könnten, die an den täglichen Notfällen in Euskadi teilnehmen, sowie die gesamte baskische Gesellschaft."

Darüber hinaus dankte das Gesundheitsministerium dem Osakidetza Emergency Network und den Unternehmen Ambuibérica, Ambulancias Gipuzkoa, Ambulancias La-Pau und Ambulancias Maiz, die der baskischen Verwaltung zusätzliche Ressourcen zur Verfügung gestellt haben, um in Rekordzeit die Abwesenheit von Larrialdiak ».

siehe auch  Wo Kranke lebten | Listerien-Ausbruch

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.