Home Unterhaltung Oscar 2020: Ein Überblick über die Oscar-Nominierungen für 2020

Oscar 2020: Ein Überblick über die Oscar-Nominierungen für 2020

Kultur “Der Ire”

Zehn Oscar-Nominierungen für Netflix-Meisterwerk

| Lesezeit: 3 Minuten

Regisseur Martin Scorsese hat in seinem Mafia-Film Robert De Niro, Al Pacino und Joe Pesci auf die Leinwand gebracht. “The Irishman” hat inzwischen zehn Nominierungen für die Oscars erhalten. Sehen Sie den Trailer hier.

Der Film „Joker“ ist mit elf Nominierungen der Favorit für die diesjährigen Oscars. “The Irishman” erhielt zehn Nominierungen. Kritiker kritisierten sofort die mangelnde Abwechslung bei der Auswahl: Zu weiß waren die Kandidaten zu männlich.

MDer Film „Joker“ hat beim diesjährigen Oscar-Rennen elf Nominierungen als großer Favorit. Der dunkle Comic-Thriller von Regisseur Todd Phillips hat Chancen, als bester Film, für den Regisseur und für den besten Hauptdarsteller, Joaquin Phoenix, ausgezeichnet zu werden.

Joaquin Phoenix ist der Joker, er wurde als bester männlicher Schauspieler bei den Oscars nominiert, der Film auch in der Kategorie Bester Film

Joaquin Phoenix ist der Joker, er wurde als bester männlicher Schauspieler bei den Oscars nominiert, der Film auch in der Kategorie Bester Film

Quelle: dpa-infocom GmbH

“Joker” ist einer von insgesamt neun Bewerbern in der Kategorie “Bester Film”. “The Irishman”, “1917” und “Es war einmal in Hollywood” wurden zehnmal nominiert. Die Oscar-Akademie gab dies am Montag bekannt. Ein deutscher Film schaffte es nicht in die Auswahl. Die 92. Filmpreisgala findet am 9. Februar in Hollywood statt.

Mit ihren Filmen “Judy” und “Joker” können Schauspielerin Renée Zellweger und Schauspieler Joaquin Phoenix auf Oscars hoffen. Sie gehören zu einer Reihe von Nominierten, die am Montag von der Academy of Motion Pictures Arts and Sciences in der Kategorie Beste Schauspielerin oder Bester Schauspieler nominiert wurden.

Oscars “zu weiß und männlich”?

Die anderen Nominierten sind Cynthia Erivo (“Harriet – der Weg in die Freiheit”), Scarlett Johansson (“Marriage Story”), Saoirse Ronan (“Little Women”) und Charlize Theron (“Bombshell – The End of the Silence”).

Bei den Männern tritt Phoenix gegen Antonio Banderas („Leiden und Ruhm“), Leonardo DiCaprio („Es war einmal in Hollywood“), Adam Driver („Ehegeschichte“) und Jonathan Pryce („Die zwei Päpste“) an.

Lesen Sie auch

Der Ire (Netflix, 2019) Frank Sheeran (Robert De Niro) ist Verteidiger und Vertrauter von Jimmy Hoffa (Al Pacino). © 2019 Netlfix US, LLC. Alle Rechte vorbehalten.

Das irische Dilemma

Die Auswahl wurde sofort im Internet kritisiert. Es sind zu viele weiße Männer nominiert, nur eine farbige Schauspielerin (Cynthia Erivo, Hrsg.) in einer Hauptrolle eingerichtet war, gab es keine Farbe in der Regieabteilung, der britische Sender Sky News beklagte sich unter der Überschrift: “Oscars sind überwiegend weiß und männlich”. WELT dokumentiert eine Übersicht aller wichtigen Nominierten:

BESTER FILM

“Le Mans 66 – Gegen jede Chance” – “Der Ire” – “Jojo Rabbit” – “Joker” – “Kleine Frauen” – “Ehegeschichte” – “1917” – “Es war einmal in Hollywood” – “Parasit”

Bester Regisseur

Martin Scorsese (“Der Ire”) – Todd Phillips (“Joker”) – Sam Mendes (“1917”) – Quentin Tarantino (“Es war einmal in Hollywood”) – Bong Joon-ho (“Parasit”)

Beste Hauptdarstellerin

Cynthia Erivo (“Harriet – der Weg zur Freiheit”) – Scarlett Johansson (“Ehegeschichte”) – Saoirse Ronan (“Kleine Frauen”) – Charlize Theron (“Bombe – Das Ende der Stille”) – Renée Zellweger (“Judy”) )

BESTE LEISTUNG

Antonio Banderas (“Trauer und Ruhm”) – Leonardo DiCaprio (“Es war einmal in Hollywood”) – Adam Driver (“Ehegeschichte”) – Joaquin Phoenix (“Joker”) – Jonathan Pryce (“Die zwei Päpste”)

DIE BESTE UNTERSTÜTZENDE SCHAUSPIELERIN

Kathy Bates (“Der Fall Richard Jewell”) – Laura Dern (“Ehegeschichte”) – Scarlett Johansson (“Jojo Rabbit”) – Florence Pugh (“Kleine Frauen”) – Margot Robbie (“Bombe – Das Ende der Stille”) )

BESTER NEBENDARSTELLER

Tom Hanks (“Der wunderbare Mr. Rogers”) – Anthony Hopkins (“Die zwei Päpste”) – Al Pacino (“Der Ire”) – Joe Pesci (“Der Ire”) – Brad Pitt (“Es war einmal in Hollywood”) “)

BESTER INTERNATIONALER FEATURE FILM (sogenannter ausländischer Oscar)

“Fronleichnam” (Polen) – “Land des Honigs” (Nordmakedonien) – “Die Wütenden – Les Misérables” (Frankreich) – “Leiden und Ruhm” (Spanien) – “Parasit” (Südkorea)

,

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Der kalifornische Mann starb 1 Tag nach der Veröffentlichung des Bedauerns für die Teilnahme an einer Party an Coronavirus

Eine kalifornische Familie trauert um einen 51-jährigen Mann, der starb, nachdem er sich im Juni beim Grillen mit COVID-19 infiziert hatte. Thomas "Tommy" Macias...

NSW Blues, Herkunftsstaat, Andrew Johns Überraschung für das Halbduo, Mitchell Pearce, Luke Keary, Nathan Cleary

Der achte Unsterbliche Andrew Johns hat seine Halbpicks für den NSW Blues enthüllt, wenn er das Paar jetzt mit einem überraschenden Stupser ausgewählt hat.Johns...

Christina Ricci beantragt die Scheidung vom 7-jährigen Ehemann

LOS ANGELES (AP) - Die Schauspielerin Christina Ricci hat am Donnerstag die Scheidung von ihrem siebenjährigen Ehemann beantragt und beantragt das alleinige Sorgerecht für...

Recent Comments