Home Unterhaltung Pamplona in Pamplona wird diese Woche in der Nachbarschaft 'Little Town, Big...

Pamplona in Pamplona wird diese Woche in der Nachbarschaft ‘Little Town, Big Hell’ sein

Am Sonntag entdecken Trees und Pagadi ein Viertel mit einer großartigen Persönlichkeit: ‘Little Town, Big Hell’: Txantrea. Pagadi kann sich nicht anmelden, ohne die lokale Geschichte zu kennen. Asier Urzay wird ihn dabei unterstützen. Sie werden über den Ursprung des Witzes vor der ersten Wohnung des Personalbezirks sprechen.

Es gibt einige atemberaubende Viertel, die historisch gesehen die Schlüsselrolle in dem Viertel gespielt haben: Das bemerkenswerteste Beispiel sind die sieben Geschäfte. Gomi ist eine lokale Arbeiterin, eine Bewohnerin mit einer hohen Sensibilität für Minderheitensprachen. Er kennt Baskisch und Katalanisch und wird Pagad zeigen, dass er auch auf Aragonesisch hervorragend ist. Der Clown Ainhoa ​​Juaniz wird die Villabonatada in eine schwierige Trance versetzen, da er die Akroportbewegung üben wird. Außerdem wird der Nachbar ihm von einer seltsamen Route erzählen, die mit dem Zirkus und dem Theater zusammenhängt. Pagadi wird das Abenteuer mit Hilfe des muskulösen Pedro Amorrortu mit mehr Bewegung fortsetzen. Nach dem Training im Retirement Park zeigt ihm Navarro eine gute Möglichkeit, Schach zu spielen.

Der Baum wird die Geschichte der großen Mutter von der Seite der Jungfrau entdecken. Tatsächlich hat Hertzaina dank der Band angefangen, Baskisch zu lernen, und heutzutage kann sie keinen der Songs der Band hören, da sie aufgeregt ist. Der nächste Gast wird den Baum live sehen. Erkuden Txokaro hat das Ehlers-Danlos-Syndrom, das vor 5 Jahren seinen Lebensstil aufgrund seines Rollstuhls veränderte.

Nachdem Zuhaitz das Zeugnis von Erkuden gehört hat, trifft er den Trainer von Txantrea Herri Kirol: Ramontxo. Das Team von Txantrea wird zum ersten Mal an der Rallye-Weltmeisterschaft teilnehmen. Ramontxo wird ihm vor den Ferien von seinen Gewohnheiten erzählen, beispielsweise vom Essen eines Lendenbrötchens. Schließlich wird er die Besonderheiten der Txantrea-Feierlichkeiten des jungen Julen Aldaz entdecken. Sie werden beide die Party-Rakete werfen, aber nicht von irgendwoher, sondern vom Balkon eines gewöhnlichen Hauses. Die Session ‘Small Town, Big Inferno &’ wird um 22:00 Uhr auf ETB1 und eitb.eus gezeigt.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Einige Leute können dagegen ankämpfen, ohne es zu wissen

Während sie auf den Einsatz eines Impfstoffs warten, kann die Menschheit auf eine gegenseitige Immunität zählen. Einer neuen Studie zufolge verfügt bereits mehr...

Keine friesische Nationalhymne beim Ausstellungsspiel Heerenveen-Vitesse aufgrund des Corona-Protokolls JETZT

Beim Ausstellungsspiel zwischen sc Heerenveen und Vitesse wird die friesische Nationalhymne am...

Regisseur Stanislav Tokalov beginnt mit den Dreharbeiten zu dem Spielfilm Mīlulis / Diena

Die Motive des Films basieren auf der persönlichen Erfahrung des Regisseurs und Co-Autors des Drehbuchs Stanislav Tokalov; Um es in ein...

Final Fantasy VII Remake: 5 Millionen Exemplare verschickt und verkauft – News

Final Fantasy VII Remake wird von vielen J-RPG-Enthusiasten wie der Retter erwartet und wird endlich eine Begrüßung erhalten, die den...

Recent Comments

Rainer Kirmse , Altenburg on Die größte 3D-Karte im Universum