Pastor Adeboye behauptet, früher ein Boxer gewesen zu sein, und enthüllt, was getan werden muss, bevor er Champion wird ▷ SportsBrief.com

  • Pastor Adeboye verblüffte RCCG-Mitglieder am Sonntagmorgen, dem 3. Juli, als er behauptete, er sei einmal ein Boxer gewesen
  • Der 80-Jährige gab die Erklärung während seiner Predigt „Für die Spitze bestimmt“ ab, als die RCCG ihren monatlichen Dankgottesdienst abhielt
  • Ihm zufolge braucht es viel Arbeit, um ein Champion in diesem Sport zu werden, und er forderte die Mitglieder auf, fleißig zu sein

Der Generalaufseher der Redeemed Christian Church of God, Pastor Enoch Adeboye, hat offengelegt, dass er früher einmal Boxer war.

Der Kleriker machte die erstaunliche Offenbarung am Sonntagmorgen in seiner Botschaft „Für die Spitze bestimmt“, als die RCCG ihren monatlichen Dankgottesdienst feierte.

Während er die Gemeinde ermahnte, Gott näher zu kommen und weiter hart zu arbeiten, um die Spitze zu erreichen, erklärte Adeboye, dass es viel brauche, um ein Boxchampion zu werden. PM-Nachrichten Berichte.

Lesen Sie auch

Nachdem er den UFC-Titel im Mittelgewicht behalten hat, begrüßt Israel Adesanya seine Eltern in der richtigen Yoruba-Manier

Pastor Adeboye, Enoch Adeboye, Boxen
Pastor Adeboye sagt, er sei früher Boxer gewesen. Foto: Tägliches Vertrauen
Quelle: UGC

Er erklärte, dass er Erfahrung in diesem Sport habe und dass harte Arbeit das Erfolgsgeheimnis eines jeden Boxers sei.

Spannende Funktion: News genau anschauen für SIE ➡️ Finden Sie den Block „Empfohlen für Sie“ und genießen Sie!

Adeboye sagte, gem Der Schlag:

„Ich war früher Boxer.

„Und eines der Dinge, die du als Boxer lernst, ist, dass es viel braucht, bis du ein Champion wirst.“

„In dem Moment, in dem Sie ein Champion werden, stellen Sie fest, dass Sie gerade erst mit der Arbeit begonnen haben.

„Der Champion arbeitet härter als der Herausforderer, weil es viele Leute gibt, die deine Position einnehmen wollen.“

Die RCCG hält jeden ersten Sonntag im Monat ihren Dankgottesdienst ab, bei dem Gläubige aus dem ganzen Land und der ganzen Welt einschalten, um die Predigt des G.O.

Israel Adesanya behält UFC-Titel im Mittelgewicht

In der Zwischenzeit hat Israel Adesanya den UFC-Titel im Mittelgewicht behalten, nachdem es Jared Cannonier in den frühen Morgenstunden des Sonntags einstimmig (49-46, 49-46, 50-45) besiegt hatte.

siehe auch  Live: Commonwealth Games, Action ab Tag neun in Birmingham

Lesen Sie auch

Das Video zeigt den Moment, in dem Israel Adesanya den atemberaubenden Auftritt des Undertakers hatte, bevor er Jared Cannonier besiegte

Der 32-jährige in Nigeria geborene neuseeländische Superstar kämpfte bei UFC 276 in der T-Mobile Arena in Las Vegas gegen den beeindruckenden Cannonier.

Nach seinem Debüt im Jahr 2018 hat Adesanya jedes Mal, wenn er ins Octagon kommt, Klasse gespielt und erneut bewiesen, dass er im Mittelgewicht ungeschlagen bleibt.

Sammy Kuffour wird Pfarrer

Sportbrief früher berichtete, dass der legendäre Verteidiger von Bayern München, Samuel Osei Kuffour, offenbart hat, dass er Pastor werden und Seelen für Gott gewinnen will.

Der ehemalige ghanaische Nationalspieler gilt als einer der besten Verteidiger der Bundesliga und gewann mit den Bayern sechs Meistertitel.

Kuffour spielte eine wichtige Rolle für Bayern München, als sie 2000/01 zum Champions League-Meister gekrönt wurden und auch in diesem Jahr den zweiten Platz bei der Wahl zum afrikanischen Fußballer des Jahres belegten.

Quelle: SportsBrief.com

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.