Penneys eröffnet nächsten Monat einen neuen Laden in Tallaght

Am Donnerstag, den 15. September wird Penneys offiziell sein neues Geschäft im Einkaufszentrum The Square in Tallaght in Dublin eröffnen.

Das neue Geschäft in Tallaght ist Teil der Zusage des Einzelhändlers, in den nächsten 10 Jahren 250 Millionen Euro in Irland zu investieren.

Penneys ist im Besitz von Associated British Foods und wird als Primark in über 400 Geschäften auf der ganzen Welt gehandelt.

Das neue Geschäft befindet sich im Erdgeschoss des Einkaufszentrums The Square und bietet eine Verkaufsfläche von 43.400 Quadratfuß.

Der neue Laden in Tallaght markiert die fortgesetzte Expansion von Penneys in Irland und wird der 37. Laden im Land sein.

Dies ist das erste neue Penneys-Geschäft in Dublin seit sechs Jahren, nachdem es im Dezember 2016 im Einkaufszentrum Liffey Valley eröffnet wurde.

Das Unternehmen entwickelt außerdem eine neue Lager- und Vertriebsanlage in Newbridge, Co. Kildare, die sich derzeit im Bau befindet.

Penneys hat kürzlich seine Verpflichtung bekannt gegeben, die Preise für mehr als 1.000 seiner wichtigsten Kinderprodukte zu schützenda es versucht, die Familienfinanzen angesichts der steigenden Lebenshaltungskosten weiter voranzutreiben.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.