Pentagon bestätigt neues Video von UFO in Kalifornien – USA – International

| |

Das Pentagon gab zu, dass ein Zerstörer der US Navy Nachtsichtbilder eines flackernden Objekts am Himmel aufgenommen hatte.

Es ist ein geheimnisvolles pyramidenförmiges Licht. Die Aufnahme stammt aus dem Jahr 2019.

“”Ich kann bestätigen, dass die Fotos und Videos zu Die genannten wurden von Navy-Mitarbeitern übernommen “, sagte Sue Gough, eine Sprecherin des US-Verteidigungsministeriums, zum Medium. Futurismus.

US-Medien berichteten, dass das Video von der Arbeitsgruppe für nicht identifizierte Luftphänomene (UAPTF) aufgenommen wurde.

– (Lesen Sie auch: Dramatischer Bericht über den Vater des jungen Mannes, der bei Protesten in Popayán ums Leben kam).

Es wurde jedoch von dem audiovisuellen Produzenten Jeremy Corbell, der den Dokumentarfilm “Bob Lazar: Area 51 & Flying Saucers” drehte, und dem KLAS-TV-Nachrichtendirektor George Knapp durchgesickert.

Experten weisen darauf hin, dass die UAPTF, wie vom Verteidigungsministerium bestätigtuntersucht Fälle im Zusammenhang mit mutmaßlichen Begegnungen zwischen dem Militär und nicht identifizierten Objekten.

Auf dem Bild, das anscheinend in Nachtsicht aufgenommen wurde, ist ein dreieckiges Element zu sehen, das auf amerikanischen Kriegsschiffen erscheint.

Das ‘W Radio’ interviewte Corbell, der die Echtheit der Aufzeichnung auf der Grundlage der vom Pentagon bekannt gegebenen Antworten bekräftigte. Obwohl er anerkennt, dass dies nicht bedeutet, dass es sich um ein angebliches außerirdisches Leben handelt, pEr stellt Fragen über das Geheimnis dahinter.

ZEIT

-Lesen Sie auch: Ablehnung einer Nachricht eines Arztes in Cali, in der er aufgefordert wurde, tausend Indianer zu töten.

.

Previous

Das Kerbal Space Program 2 bietet Tutorials einer neuen Art

Finanztag: Argentinische Aktien erreichten ihren höchsten Kurs seit drei Monaten und das Länderrisiko näherte sich 1.500 Punkten

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.