Home Technik Pentagon Watchdog findet nur wenige Probleme bei der Vergabe des JEDI-Vertrags an...

Pentagon Watchdog findet nur wenige Probleme bei der Vergabe des JEDI-Vertrags an Microsoft über Amazon durch den Pentagon

WASHINGTON – Der Bericht des Pentagon-Wachhundes kam zu dem Schluss, dass bei der Vergabe des umstrittenen JEDI-Cloud-Computing-Auftrags nur wenige Probleme aufgetreten sind. Dies war ein Sieg für Microsoft Corp., das den Pakt gewann.

Der Generalinspekteur des Verteidigungsministeriums stellte nach einer langwierigen Untersuchung fest, dass das Vergabeverfahren trotz Beschwerden von mehreren frustrierten Bietern, darunter Amazon.com Inc. und Oracle Corp., im Allgemeinen mit den Vergabegesetzen und -richtlinien des Bundes vereinbar war. Mehrere Technologiegiganten konkurrierten heftig um das Vertrag, der wert ist …

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Mädchen retten ertrinkenden Bruder vor Sloterplas | Inland

Nach Angaben der Feuerwehr hat ein Zuschauer den Jungen an der Seite wiederbelebt. Dann wurde er in ein Krankenhaus gebracht.Es ist nicht bekannt,...

Getrennte Paare beantragen ein spezielles Visum

Dutzende von Quebeckern, die versuchen, ihre Ehepartner nach Kanada zu bringen, versammelten...

Sie könnten immun sein und es nicht wissen

Als Präambel zu diesem Artikel sollte angemerkt werden, dass Alles was folgt ist nur Theorie. Verschiedene Studien haben jedoch gezeigt, dass die Immunität gegen...

Ameisen ‘großartige Gelegenheit / Tag

In den frühen achtziger Jahren ein Vokalinstrumentalensemble Dallders Gitarrist und Solist Edvīns Zariņš, der ein Lied schreibt Gelbe VorhängeIch hätte mir nicht vorstellen können,...

Recent Comments

Rainer Kirmse , Altenburg on Die größte 3D-Karte im Universum