Peugeot 308 kann in Rumänien bestellt werden. Wie viel kostet ein französischer Kompaktwagen?

| |

Auf dem rumänischen Markt kann die neue Generation des Peugeot 308 Kompakt-Fließheck in fünf Ausstattungsstufen bestellt werden. Das Modell wird auch als Plug-in-Hybrid-Version und in fünf Ausstattungsstufen angeboten.

Preise ab 19.672 Euro inkl. MwSt.

Der im Frühjahr unter dem neuen Logo der französischen Marke eingeführte Peugeot 308 der neuen Generation wird sowohl als Benzin- und Dieselmotor als auch mit einem Plug-in-Hybrid-Antriebssystem.

Er ist in den zwei Leistungsvarianten 180 PS und 225 PS erhältlich und wird serienmäßig mit einem 3,7 kWh-Bordlader und einem Mode-2-Ladekabel ausgeliefert. Der Hersteller Hexagon gab zur Markteinführung bekannt, dass sein Modell eine elektrische Reichweite von bis zu 60 Kilometern bietet.

Der Einstiegspreis für den neuen Peugeot 308 beträgt 19.672 Euro inklusive Mehrwertsteuer und gilt für die Version mit 1,2-Liter-PureTech-Benzinmotor und 110 PS, Sechsgang-Schaltgetriebe und in der Basisausstattung Active Pack. Die teuerste Version ist das Topmodell Peugeot 308 GT Pack, das 42.901 Euro inklusive Mehrwertsteuer kostet.

Zu den Basisversionen gehören unter anderem automatische Zweizonen-Klimaanlage, aktiver Spurhalteassistent, Einparkhilfe hinten, schwarze Rückspiegelabdeckungen, LED-Scheinwerfer mit automatischer Zündung, 10-Zoll-Touchscreen, Peugeot i-Cockpit mit digitaler 10-Zoll-Instrumententafel, schlüsselloses Startsystem. Die Einstiegsversion beinhaltet außerdem das Active Safety Brake Paket sowie die Fahreraufmerksamkeitswarnung und die erweiterte Verkehrszeichenerkennung.

Der französische Kompakte wird rumänischen Kunden auch in drei weiteren Versionen angeboten: Allure, Allure Pack und GT.

Quelle: Peugeot

Previous

Kolumne von Nancy Vaughan: Navigatoren, die für das Verständnis der Krankenversicherungsoptionen unerlässlich sind | Säulen

COVID-Updates: Neue Omicron-Variante führt zu einer Verschärfung der australischen Quarantäne für Reisende aus Südafrika und anderen Ländern – wie es passiert ist

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.