PlayStation-PC-Launcher-Referenzen im „Marvel’s Spider-Man: Remastered“-Code gefunden

Wie , und , kann Sony bald verlangen, dass Sie einen Launcher herunterladen, bevor Sie seine Spiele auf dem PC spielen können. Graben durch die Windows-Version von , verifizierter Code, der auf einen PlayStation-PC-Launcher verweist. Die Entdeckung folgt der jüngsten Enthüllung, die Sony wahrscheinlich hinzufügen will zu seinen PC-Titeln.

Wenn Sony mit dem Launcher voranschreitet, ist unklar, ob das Unternehmen auch plant, seine Spiele exklusiv für die Software anzubieten. Im Moment können Sie alle PC-Titel von Sony sowohl über Steam als auch über den Epic Games Store kaufen. Unterschiedliche Verlage wenden unterschiedliche Strategien an. Beispielsweise können Blizzard-Spiele nur über heruntergeladen werden . Andere Unternehmen wie EA und Rockstar ermöglichen es Ihnen, ihre Spiele über Steam und den Epic Games Store zu kaufen und herunterzuladen, aber Sie müssen auch ihre Software zu Überprüfungszwecken installieren. Selbst wenn Sony den letzteren Weg gehen würde, ist es fast sicher, dass sein Launcher eine Storefront enthalten würde. Auf diese Weise könnte das Unternehmen vermeiden, Valve und Epic einen Teil seiner PC-Verkäufe zu kürzen.

Alle von Engadget empfohlenen Produkte werden von unserem Redaktionsteam unabhängig von unserer Muttergesellschaft ausgewählt. Einige unserer Geschichten enthalten Affiliate-Links. Wenn Sie etwas über einen dieser Links kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Affiliate-Provision.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.