PNP empfiehlt GCQ-Erweiterung für Cebu City

Die Zahl der Fälle von Coronavirus-Erkrankungen (Covid-19) in Cebu City ist im August möglicherweise auf ein überschaubareres Niveau gesunken. Der beste Polizist der Region geht jedoch kein Risiko ein.

Albert Ignatius Ferro, Direktor des Polizeiregionalbüros Central Visayas (PRO 7), empfiehlt, den Status der allgemeinen Gemeinschaftsquarantäne (GCQ) von Cebu City nach dem 31. August 2020 oder bis zum Auffüllen eines Polizeivakuums um mindestens eine weitere Woche zu verlängern, um ein Wiederaufleben zu vermeiden von Covid-19-Fällen.

Ferro sagte Reportern, er plane, der Regional Inter-Agency Task Force (RIATF) mitzuteilen, dass es nicht notwendig sei, den Quarantänestatus von Cebu City hastig auf ein entspannteres Quarantänestufe herabzustufen.

„Auch hier bin ich sehr konservativ. Ich würde eher einen Status Quo empfehlen “, sagte Ferro.

Ferro erklärte, dass er vorerst den GCQ-Status von Cebu City beibehalten möchte, um dem Übergang der Polizeikräfte in der Stadt Platz zu machen, da Augmentationspersonal aus Ost- und Westvisayas in die Städte Iloilo und Bacolod aufbrechen wird, um den Aufstieg zu kontrollieren Anzahl der Covid-19-Fälle dort.

“Geben Sie uns vielleicht sieben Tage oder eine Woche, damit der Übergang der Vakuumposition unserer Augmentation zuerst ausgefüllt wird, bevor wir eine entspanntere Quarantänestufe erreichen können”, sagte Ferro am Freitag, 28. August 2020.

Ersatzpersonal

Ferro sagte, das PNP-Hauptquartier werde rund 250 neue Polizisten nach Central Visayas schicken, um das Krisenreaktionsbataillon der Region bei der ordnungsgemäßen Einhaltung der Quarantäneprotokolle in Cebu City zu unterstützen.

Die neuen Polizisten werden die 100-köpfige Verstärkungstruppe ersetzen, die Cebu City für andere Aufgaben verlassen wird.

Er fügte hinzu, dass die PNP auch von neu eingestellten Mitgliedern der Task Force Kasaligan von Cebu City unterstützt wird, die aus rund 200 Mitarbeitern besteht.

siehe auch  Beitrag über schwulen Hut von Arfan Bhattis Facebook-Seite entfernt - VG

Anfang dieser Woche berichtete die Regierung der Stadt Cebu, dass die Zahl der Coronavirus-Fälle und Todesfälle in der Stadt im August weiter gesunken ist.

Es wurde auch eine Verfügbarkeit von Covid-19-Betten in den öffentlichen und privaten Krankenhäusern der Stadt von 77 Prozent gemeldet, was bedeutet, dass derzeit nur 23 Prozent der Betten belegt waren.

Die Zahl der Covid-19-Fälle in Cebu City ging von durchschnittlich mehr als 300 Fällen pro Tag in den Monaten Mai bis Juli auf nur weniger als 50 Fälle am 25. August zurück.

Cebu City hatte vom 22. bis 23. August zwei Tage lang einstellige Fälle. Am 24. August wurden 11 neue Fälle registriert.

Beamte der Stadt Cebu sagten, dies könnte eine Verlagerung zum entspannteren modifizierten GCQ (MGCQ) am 1. September signalisieren.

Der Bürgermeister von Cebu, Edgardo Labella, sagte, er werde mit Ferro und Gesundheitsbeamten über die Angelegenheit sprechen.

“Ich muss mich vielleicht nächste Woche mit ihm und unseren Gesundheitsbeamten unterhalten”, sagte der Bürgermeister in einem Interview am 28. August 2020.

Zuvor sagte Labella, er sei offen dafür, die Stadt unter MGCQ zu stellen, plante jedoch, strenge Maßnahmen beizubehalten, um sicherzustellen, dass Covid-19-Fälle in der Stadt nicht erneut auftreten.

Zu den Maßnahmen gehört die fortgesetzte Schließung von Unterhaltungsindustrien wie Theatern, während Konzerte auch Massenversammlungen nicht verhindern dürfen.

Durch die Verwendung von Quarantäneausweisen wird auch weiterhin die Anzahl der Personen kontrolliert, die ihre Häuser verlassen.

Ferro seinerseits versprach, weiterhin strenge Quarantänemaßnahmen wie Polizeikontrollpunkte durchzuführen, bei denen Zivilisten Quarantäneausweise vorlegen müssen, wenn sie nicht zu Hause sind, selbst wenn die IATF beschließt, Cebu City unter MGCQ zu stellen.

siehe auch  Die Tories schwanken, aber nur ein fortschrittliches Bündnis kann den letzten Schlag versetzen

Am 27. August, Mittwoch, meldete das Gesundheitsministerium 7 617 aktive Fälle, insgesamt 8.302 Genesungen und 647 Todesfälle in Cebu City. / JJL / JKV

.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.