PNP richtet Räumkabinen in SM-Einkaufszentren ein – The Manila Times

| |

Der Chef der philippinischen Nationalpolizei (PNP), General Camilo Pancratius Cascolan, sagte am Montag, dass in allen SM-Einkaufszentren landesweit Polizeiräumungskabinen eingerichtet würden.

TOP COP Camilo Cascolan, Chef der philippinischen Nationalpolizei. FOTO VON JOHN ORVEN VERDOTE

Cascolan sagte, das Projekt würde dazu beitragen, PNP-Lager und -Installationen zu entlasten, “und diesen Frontdienst für die Menschen zugänglicher zu machen”.

In den SM-Einkaufszentren werden die Stände in den Government Service Centern der SM Mall of Asia in Pasay City, der SM Bacoor in Cavite und der SM Southmall in Las Piñas sanft geöffnet.

“Ich bin Herrn Steven Tan, Präsident von SM Supermalls, für seine Genehmigung des Pilotprojekts der National Police Clearance-Stände in SM Malls während eines Treffens mit der PNP am 16. September dankbar”, sagte der PNP-Chef.

Vor kurzem hat das Ministerium für Inneres und Kommunalverwaltung die Einführung des Nationalen Polizeiräumungssystems (NPCS) angekündigt, bei dem sich Antragsteller entweder online oder auf einer Polizeistation registrieren können.

Das NPCS ist zunächst in 186 Polizeistationen erhältlich.

Previous

Pfund Sterling steigt bei Wetten Großbritannien kann sich einen Brexit ohne Deal in der Covid-19-Krise nicht leisten

Limousine Great Wall Chaopai: Neoklassizismus auf Chinesisch – Auto Review

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.