Pokemon Smile: Die Kotaku-Rezension

Vielleicht dachten Sie, es wäre einfach, dieses als blöde Spielerei abzuschreiben / auszulachen, aber im Ernst: Pokemon Lächeln ist eines der wichtigsten Videospiele, in die ich in meinem Haushalt gekommen bin Jahre.

Ich habe zwei Kinder, eines 9, das andere 7, und während beide schöne, wundervolle kleine Leute sind, sind beide unglaublich hartnäckig, wenn es darum geht, ihre Zähne zu putzen. Fragen Sie sie, ob sie Kunst schaffen oder unglaubliche körperliche Scheiße machen oder sogar ihre Zimmer putzen und ihre Betten machen möchten, und sie sind überall dabei. Bitten Sie sie, ein einziges zweiminütiges Stück wichtiger täglicher Hygiene durchzuführen, und es ist so, wie ich es bin sie zu töten.

Meine Frau und ich haben es versucht alles im Laufe der Jahre zu versuchen, dies zu umgehen. Lizenzierte elektrische Zahnbürsten, ein Zähneputz-Timer für ihre Fitbits, (köstliche) Minion-Zahnpasta, Belohnungen, Bestrafungen, wie Sie es nennen. Irgendwie ist dieses Spiel das einer etwas, das es geschafft hat, ihren Widerstand zu brechen und sie nicht nur kampflos die Zähne putzen zu lassen, sondern zweimal täglich jeden Tag darum zu rennen.

Falls Sie die Nachrichten über dieses Spiel überfluten lassen – und ich beschuldige Sie nicht, ist dies kaum ein Spiel – Pokémon Lächeln ist eine App für iOS und Android, die speziell für das entwickelt wurde, was ich gerade beschrieben habe. Kinder putzen sich mit mehr Begeisterung als sonst die Zähne. Es verwendet eine nach vorne gerichtete Kamera, um das Bürsten in ein Spiel zu verwandeln, die Bakterien im Mund eines Kindes zu visualisieren und es zum Bürsten aufzufordern Real schwer loszuwerden.

Es gibt auch mindestens einen Pokémon immer im Mund. Fragen Sie nicht warum.

Hier ist ein Trailer, damit Sie ihn in Aktion sehen und wissen, dass ich mir nichts daraus mache:

Es gibt ein paar grundlegende Haken im Spiel. Es gibt das primäre „Gameplay“, bei dem Sie sich die Zähne putzen und die Kamera die Geschwindigkeit erkennen lassen, mit der Sie es tun. Es gibt Erfolge, die für die kontinuierliche Nutzung der App vergeben werden. Und entscheidend ist, zumindest aufgrund des Feedbacks, das ich von meinen Kindern erhalten habe, dass Sie jedes Mal, wenn Sie spielen, alle möglichen Dinge bekommen, von der Chance, das Pokémon zu „fangen“, das Sie mit dem Bürsten gerettet haben, bis hin zu Aufklebern Hüte.

Ich weiß, dass dies für jeden, der nicht Mitglied eines Erfolgsforums oder einer Steam-Kartenhandelsgruppe ist, unglaublich trivial klingt, aber das liegt daran, dass Sie ein Erwachsener sind, der ein bisschen mehr von seiner Pokémon-Unterhaltung verlangt.

Meine Kinder sind weit weniger anspruchsvoll und sie sind es auch sehr in diese Scheiße.

Jeder dieser Haken klingt für sich genommen ziemlich dünn, aber als komplettes Belohnungspaket für etwas, das sie normalerweise hassen, ist es mehr als genug. Ich weiß nicht, ob Sie jemals Kinder gesehen haben, die mit so etwas wie Facebook Messenger gespielt haben, aber die Möglichkeit, in Echtzeit auf einem Bildschirm mit ihren Gesichtern zu spielen, kann sie beschäftigen Std.

Pokémon Lächeln nutzt dies auf verschiedene Weise. Das Beste ist vielleicht die Art und Weise, wie Sie dumme Pokémon-Hüte freischalten können, die Sie während des Spiels tragen können, aber es gibt auch diese coole Funktion, bei der das Spiel während einer Putzsitzung vier zufällige Fotos macht und die Kinder am Ende eines auswählen und abdecken können freischaltbare Aufkleber, speichern und teilen Sie das Bild.

Obwohl ich beeindruckt bin, dass beide Kinder sich strikt an den vorgeschriebenen Zwei-Minuten-Timer halten (obwohl dies für jüngere Kinder angepasst werden kann), bin ich genauso froh, dass beide jede Nacht 5-10 Minuten damit verbringen, mit allen herumzuficken von diesem Anpassungsmaterial, weil es sicherstellt, dass sie an allem beteiligt sind, was das Spiel bietet, nicht nur am Bürsten.

Es ist das Bürsten selbst, von dem ich als Eltern offensichtlich am meisten beeindruckt bin. Das Geheimnis seiner Magie ist, dass es elegant die Grenze zwischen dem, was es tatsächlich tut, und dem, was die Kinder denken, dass es tut, verfälscht.

Nach einigen fehlgeschlagenen Versuchen, Pokémon zu fangen, stellten wir ziemlich schnell fest, dass das Spiel verfolgte, wie schnell / hart die Kinder bürsten. Solange sie ein gutes Tempo beibehielten, zeigte der Bildschirm, dass ein zufälliges Pokémon, das in Bakterien gefangen war, seine Bindungen langsam abbrach, während andere Bakterien auf den Zähnen des Kindes gleichzeitig abgezappt wurden.

Diese „Aktion“ wurde in Echtzeit in der Mitte des Bildschirms angezeigt, während unten rechts ein Display angezeigt wird, das die Kinder auffordert, die Bürste auf verschiedene Teile des Mundes zu bewegen, damit sie alle Seiten jedes Zahns putzen. von oben nach unten, innen und außen.

Das Spiel verfolgt kaum etwas davon. Es ist nur eine nach vorne gerichtete Telefonkamera, es kann nicht gesagt werden, ob meine Kinder die Oberseite oder die Innenseite ihrer Backenzähne bürsten! Es hat eine ungefähre Vorstellung davon, wie schnell sich ihre Arme bewegen, und das war’s auch schon.

Aber meine Kinder wissen das nichtund ich werde es ihnen verdammt noch mal nicht sagen. Sie sind mit Dingen wie Wii U und Switch mit ihren relativ präzisen Kreiselsteuerungen aufgewachsen, und in ihren Gedanken macht eine Pokémon-App auf meinem Handy dasselbe, und sie halten sich an diese Richtlinien wie Kleber.

Wir verwenden die App seit dem Start, der ungefähr zwei Wochen dauert, und ihre Zähne sind makellos. Noch wichtiger ist, dass wir von einem Haus weggegangen sind, in dem sich das Zähneputzen von einem Schlachtfeld in einen Zeitvertreib verwandelt hat, und jeden Morgen und jede Nacht schreien sie meine Frau und mich an, unsere Telefone auszuleihen, damit sie sehen können, wer ( und was) sie können diese Nacht freischalten.

Ich weiß, dass dies nicht ewig dauern wird, aber es muss nicht. Der springende Punkt der App ist es, Muster zu erstellen und den Widerstand gegen etwas abzubauen, das wirklich schnell und einfach ist, und das tut es definitiv. Wenn es also einige Pokémon-Aufkleber braucht, um das zu erreichen, dann ist das großartig.

Similar Articles

Comments

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Advertisment

Instagram

Most Popular

Orlando Bloom freut sich, “Papas Mädchen” zu haben

Der zukünftige Vater Orlando Bloom hat gesagt, er könne es kaum erwarten, ein "Papas Mädchen" zu haben, mit dem er eine besondere Beziehung teilen...

Durch Hinzufügen eines Schusses Alkohol wird der Kaffeering-Effekt in 2D-Druckfarben unterdrückt

Vergrößern /. Der Kaffeering-Effekt tritt auf, weil die Verdunstung am Rand schneller erfolgt als in der...

In New York, mehreren anderen Bundesstaaten, werden Sturgis-Biker nach ihrer Rückkehr unter Quarantäne gestellt

STURGIS, SD (KELO) - Mehr als 60 Unfälle wurden von der Sturgis Rally Tally des Ministeriums für öffentliche Sicherheit in South Dakota bis Mittwoch,...