Politik

Die Verfassungsmäßigkeit des Steuergesetzes wird von den Gouverneuren von New York, New Jersey, Connecticut angefochten

Die Verfassungsmäßigkeit des Steuergesetzes wird von den Gouverneuren von New York, New Jersey, Connecticut angefochten

Die Gouverneure von New York, New Jersey und Connecticut erklärten am Freitag, dass sie eine Koalition mehrerer Staaten gegen ein neues Steuergesetz bilden und Klage gegen die Verfassungsmäßigkeit der im Dezember unterzeichneten Gesetzgebung einreichen werden.

Die Rechnung hat ungerechte Auswirkungen auf ihre Staaten mit der Aufhebung der staatlichen und lokalen Steuerabzugsfähigkeit, die erste Doppelbesteuerung der Bundesrepublik in der Geschichte der Vereinigten Staaten, sagte der Gouverneur während einer Telefonkonferenz mit Reportern.

Gouverneur Andrew Cuomo sagte, dass es “sehr starke” Argumente gebe, dass die Gesetzesvorlage die Rechte der Staaten sowie die Klausel des gleichen Schutzes in der Verfassung verletzt.

“Die besten 12 Staaten, die durch die Gesetzesvorlage verletzt werden, sind zufälligerweise alle demokratischen Staaten”, sagte er.

Der weitreichende republikanische Steuerentwurf, der von Präsident Donald Trump unterzeichnet wurde, sieht eine Deckelung von 10.000 Dollar für Abzüge von staatlichen und lokalen Einkommens- und Vermögenssteuern vor, die als SALT bekannt sind. Die Steuerreform war der erste große Wahlsieg der Partei seit Trumps Amtsantritt im Januar 2017.

Die SALT-Regelung wird viele Steuerzahler in Staaten mit hohen Einkommen, Immobilienwerten und Steuern treffen. Dazu gehören New York, New Jersey, Connecticut und Kalifornien, die alle im Allgemeinen demokratisch orientiert sind.

New Jersey Gouverneur Phil Murphy, ein Demokrat, der zu Beginn dieses Monats vereidigt wurde, sagte, dass die Klage der Staaten gegen die Rechnung in einer Angelegenheit von ein paar Wochen eingereicht werden könnte.

“Wir glauben im Wesentlichen, dass es einen sehr starken Fall gibt und je mehr gleichgesinnte Staaten sich uns anschließen, desto besser ist unser Schuss”, sagte Murphy.

Connecticut Gouverneur Dannel Malloy sagte der Staat, zusammen mit New Jersey und New York, ist in Gesprächen “offline” mit anderen Staaten über mögliche Maßnahmen gegen die Rechnung. Cuomo erwähnte, dass er mit dem kalifornischen Gouverneur Jerry Brown gesprochen hatte.

Andere Staaten erwägen auch Optionen, um die Auswirkungen des Bundesgesetzes zu behandeln. Die Gesetzgebung, die zum ersten Mal in Kalifornien auftauchte, gibt Steuerzahlern eine Möglichkeit, die neue Obergrenze für staatliche und lokale Steuerabzüge durch wohltätige Spenden zu umgehen, ist jedoch in vier weiteren Staaten aufgetaucht.

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.