Portale und Möglichkeiten | Vor-und Nachteile

Das CERN-Team führt erneut rund um die Uhr Experimente am neu aufgerüsteten Large Hadron Collider in der Schweiz durch. Maximilian Price / CERN

Um den 5. Juli 2022 herum findet in den sozialen Medien eine große Debatte statt. An diesem Tag wird die Europäische Organisation für Kernforschung, die Europäische Organisation für Kernforschung, die dritte Runde des Large Hadron Collider starten. Diese Maschine wurde für 3 Jahre wegen Upgrades und Wartung eingestellt. Collider wurde 2008 gegründet und führte mehrere Experimente durch. 2012 gelang es ihm, ein seltenes Teilchen namens Higgs-Teilchen zu finden. Wissenschaftler waren überglücklich über diese Entdeckung und nannten das Teilchen „Gottesteilchen“. Am 5. Juli soll der Impaktor bei mehreren seiner Kollisionen einen neuen Weltenergierekord von 13,6 Billionen Elektronenvolt (13,6 Elektronenvolt) erreichen. Im Wesentlichen würde diese Beschleunigung es dem Impaktor ermöglichen, Milliarden und Abermilliarden von Protonen zusammenzudrücken, um das Higgs-Teilchen sowie andere Teilchen zu erzeugen, von denen sie glauben, dass sie aus dem frühen Universum stammen.

Soziale Medien wie TicTok, YouTube und Plattformen wie reddit Sie diskutierten und theoretisierten weiter darüber, was als Ergebnis dieser Energie passieren könnte. Die vorherrschende Behauptung ist, dass sich ein Portal öffnet, wie ein schwarzes Loch, und dies wird “Dunkle Materie” erlauben, in unsere Sphäre einzudringen. Also wurden wir am 5. Juli gewarnt, „Niedrigenergie“ zu vermeiden. Vermeide Streit, vermeide Streit und vermeide alles, was dich frustrieren könnte. Soziale Medien warnen davor, dass Menschen mit geringer Energie am meisten leiden und sich unberechenbar und möglicherweise gewalttätig verhalten werden.

Ich frage mich, was uns noch einfällt in dieser völlig verrückten Welt, in der wir die letzten zwei Jahre gelebt haben. Ich hätte nie gedacht, dass ich in einer Pandemie leben würde. Ich hätte nie gedacht, dass unsere Stadt für etwa 12 Monate geschlossen sein würde, mit einer so langsamen Rückkehr zur fast Normalität. Tatsächlich werden wir vor 2020 nie mehr dieselben sein.

siehe auch  11 Früchte, die zuckerarm, lecker und voller Nährstoffe sind

Als ich von dieser CERN-Veranstaltung erfuhr, recherchierte ich über Dinge, die ich vorher nicht wusste. Es fasziniert mich, mich auf Beschleunigungsgeschwindigkeiten zu konzentrieren, die potenziell „dunkle Materie“ erzeugen oder erkennen könnten. bezogen auf NASAbesteht Dunkle Materie aus Partikeln, die kein Licht absorbieren, reflektieren oder emittieren, sodass sie nicht nachgewiesen werden können. Dunkle Materie ist Materie, die man nicht direkt sehen kann.

Was sie also im Grunde sagen, ist, dass am 5. Juli dieses große Ereignis stattfinden wird, bei dem es eine beispiellose Beschleunigung geben wird, vielleicht werden Partikel entdeckt, die wir vorher nicht identifizieren konnten, aber wir sind definitiv ein Teil davon. unsere Welt.

Nun, ich bin interessiert. Es ist einfach so, dass diese Show einen Regisseur und eine Show haben wird.“PartikelfieberSie ist ab dem 3. Juli online zu sehen.

Am 4. Juli wird es eine Live-Übertragung geben Webcast Der Countdown zum großen Event läuft weiter. Ich bin mir nicht sicher, ob ich das anpassen werde. Stattdessen werde ich mein Buch überprüfen Der Wagen der Göttervon Eric von Doneken. Dieses Buch ist ein Muss. Es wurde in den späten 60ern geschrieben und ich glaube, ich habe es mindestens 12 Mal gelesen. Diese kollidierenden Objekte, Portale, dunkle Materie und schwarze Löcher haben mich dazu gebracht, über dieses Buch nachzudenken. Bei Chariots of Gods dreht sich alles um Welträtsel. Wie Zivilisationen vor Jahrhunderten in der Lage waren, etwas mit solcher Präzision zu bauen.

Ich habe Chichen Itza besucht, das auf der Halbinsel Yucatan in Mexiko liegt. Ich konnte die Ruinen erklimmen und durch das erstaunliche Observatorium namens El Caracol laufen. Dieses Planetarium wurde, wenn Sie so wollen, mit so präzisen astronomischen Kenntnissen geschaffen, dass Wissenschaftler bis heute nicht erklären können, wie primitive Gruppen wie die Maya es geschafft haben, es zu bauen. Alle Fensteröffnungen folgen Himmelskörpern und haben astrologische Bedeutung. Außerdem sind die Hieroglyphen in diesem Bereich einfach erstaunlich.

Hieroglyphen aus dem Kuban-Tempel zeigen moderne Astronauten, aus deren Füßen Feuer und Gas entweichen, was auf Antrieb hinweist (aus Der Wagen der Götter.)

aus Der Wagen der GötterEs gibt Hieroglyphen, die wie Männer in Raumanzügen aussehen. Die Frage ist, wie konnte eine so primitive Zivilisation das wissen? Darüber hinaus können viele Historiker nicht endgültig erklären, was letztendlich mit den Maya geschah. eine Anzahl von katastrophales Ereignis Es passiert und eliminiert die meisten von ihnen.

siehe auch  Die Ausbreitung von WA-Affenpocken ist laut Premier Mark McGowan unwahrscheinlich, da die WA-COVID-Fälle zurückgehen

Was machst du also am 5. Juli? Die meisten von uns werden an diesem Tag zur Arbeit zurückkehren. Ich denke, es ist sowieso ein guter Vorschlag zu bleiben hohe Energie. Es besteht keine Notwendigkeit, diese lästige dunkle Energie in deiner Welt zu lassen.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.