Presseexperte über die Toska-Wahl von TV 2: – Tasteless – VG

| |

TOSKA IM STUDIO: TV 2 strahlte am Sonntag dieses Pressefoto von David Toska (rechts) zusammen mit Moderator Fin Gnatt und Schachkommentatorin Heidi Røneid aus.

Der Experte für Presseethik Trygve Aas Olsen glaubt, dass TV 2 einen sehr guten Grund liefern muss, warum sie Nokas-Räuber David Toska als Schachexperten ausgewählt haben.

Veröffentlicht:

Gerade aktualisiert

Trygve Aas Olsen ist Facharbeiterin im Fachbereich Journalismus. Er glaubt, dass das norwegische Volk Anspruch auf eine angemessene Erklärung hat, warum sich TV 2 für Toska entschieden hat.

– Dies wirkt sich nicht auf oder bricht mit irgendwelchen Punkten im Achtung-Poster. Aber es ist geschmacklos von TV 2 und ich bin mit der redaktionellen Wahl nicht einverstanden, sagt Aas Olsen zu VG.

Der Presseethik-Experte glaubt, dass die Wahl den Verdacht aufkommen lässt, dass TV 2 auf den kommerziellen Wert von Toska spekuliert.

PRESSETHIK: Trygve Aas Olsen vom Institut für Journalistik während einer Medienkonferenz im Jahr 2019.

– Wenn TV 2 Toska wählt, um mehr Zuschauer zu bekommen, indem es einen „schlechten Prominenten“ als Schachexperten hat, wenn TV 2 über den kommerziellen Wert von Toska spekuliert, dann ist das kein triftiger Grund. Aber das kann nur TV 2 beantworten. Sie sollten erklären, warum sie sich für Toska entschieden haben, und sie sollten eine sehr gute Antwort haben. Ich würde denken, dass TV 2 als Experte das Beste will, gibt es keine anderen, die mehr Einfluss haben als Toska? fragt Aas Olsen.

VGs Kommentator Leif Welhaven dazu: Müde werden!

Am Sonntag wurde bekannt, dass der ehemalige Nokas-Räuber Schachexperte bei TV 2 werden wird. Ein Jahr nach dem Überfall 2004 wurde Toska in Spanien festgenommen. Er wurde zu 20 Jahren bedingungsloser Haft verurteilt, eine der schwersten Strafen im norwegischen Justizsystem. wurde aber 2018 nach 13 Jahren Haft freigelassen. Später am Sonntag wurde das bekannt ein Sponsor für die Schachspiele zieht sich zurück.

Gunnar Bodahl-Johansen (72) ist Experte für Presseethik und war zuvor am Institut für Journalistik tätig. Er findet, dass Toska bei TV 2 als Schachexperte zugelassen werden muss.

– Ich denke, er hat seine Strafe verbüßt ​​und seine Strafe beendet. Wir haben einen Rechtsstaat, wo Menschen, die sich so versöhnt haben, wie es der Rechtsstaat verlangt. Er wird in die Gesellschaft zurückkehren und ein normales Leben führen. Es muss für ihn akzeptabel sein, ein Schachturnier zu kommentieren. Aber ich verstehe, dass die Leute reagieren, es ist natürlich. Was Toska getan hat, war ernst, und er hat eine harte Strafe bekommen, sagt Bodahl-Johansen zu VG.

– Was denkst du darüber, dass TV 2 sich für Toska entschieden hat, es gibt viele andere in Norwegen, die Schach spielen können?

– TV 2 muss darauf antworten, sie haben ihn eingeladen. Jetzt werde er über Schach sprechen und nicht etwas, das damit zu tun hat, wofür er bestraft wurde, antwortet Bodahl-Johansen.

TV 2-MANAGER: Vegard Jansen Hagen.

Das erklärte Sportredakteur Vegard Jansen Hagen in TV 2 am Sonntag VG die Wahl des vorbestraften 46-Jährigen als Studiogast.

– Unter Tata Steel gibt es derzeit einige Gastauftritte, sodass sowohl von der Anstellung als auch vom TV-Profil noch ein weiter Weg zu gehen ist. David Toska ist am Montag zum ersten Mal bei uns und dann werden wir sehen, wie die Zukunft sein wird, sagte Jansen Hagen.

– Die Hoffnung ist, dass Toska mit seinem Wissen und seiner Hingabe für das Schach durchkommt. Dann könne er sicher etwas Positives beitragen, sagte der TV 2-Chef, der einräumt, dass es bei der Wahl Uneinigkeit geben wird:

– Wir müssen darauf vorbereitet sein und Respekt davor haben, dass nicht alle gleich darüber denken.

Der Polizist wurde während des Nokas-Überfalls erschossen: – Kopflose Verherrlichung

Der langjährige Schachexperte Atle Grønn hält seine eigene Kompetenz für irrelevant, wenn er darüber diskutiert, ob David Toska als Schachexperte in einem Fernsehstudio sitzen soll oder nicht. Aber er überlegt der Schachspieler David Toska gehört zu den 500 besten Sportlern des Landes.

– Dann kannst du viel Schach spielen, aber es gibt 499, die besser sind als du. In NM wäre man in der dritten oder vierten Oberklasse. Sie würden nicht kämpfen können, um norwegischer Meister zu werden. Beim Skilanglauf wäre es etwas über dem Birkebeineren-Niveau gewesen, beschreibt Grønn gegenüber VG.

– Glauben Sie, dass dies die Expertenrolle im Schach abwertet?

– Ich mache mir keine Sorgen um den ungeschützten Titel eines Schachexperten, lächelt Grønn.

Sein Kollege Hans Olav Lahlum, den auch TV 2 beim Tata-Steel-Turnier einsetzt, will sich zu Toskas neuer Rolle nicht äußern.

– Was ich dazu gesagt habe, habe ich zu TV 2 gesagt. Für mich ist es seltsam, öffentlich etwas darüber zu sagen, wenn ich selbst unter Tata Steel im Studio sitze, berichtet Lahlum.

Helfen Sie uns, VG Sporten besser zu machen: Wir sind gespannt, wie Sie die Sportinhalte auf VG erleben – nehmen Sie hier an unserer kurzen Umfrage teil!

Previous

– Der Premierminister wünscht sich, er könnte die Zeit zurückdrehen

Vauxhall wird Dunedins dritter Millionen-Dollar-Vorort

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.