Prinz Harry und Meghan Markle wurden wegen ihres „anderen Grades des Verrats“ an Queen gefeuert

Prinz Harry und Meghan Markle wurden wegen ihres „anderen Grades des Verrats“ an Queen gefeuert

Prinz Harry und Meghan Markle stehen unter Beschuss, weil sie eine „ganz andere Ebene des Verrats“ gegen die königliche Familie gestartet haben.

Die königliche Kommentatorin Kinsey Schofield gab diese Beobachtung heraus und verprügelte das Paar für ihre Handlungen in ihrem Interview mit der Täglicher Stern.

Dort wurde sie mit den Worten zitiert: „Der Megxit war eine Sache, aber das Oprah-Interview war eine ganz andere Ebene des Verrats.“

„Ich glaube immer noch nicht, dass Harry und Meghan die Vor- und Nachteile der Durchführung dieses Interviews richtig abgewogen haben“, fügte sie hinzu, bevor sie schloss.

Diese Behauptung kommt kurz nachdem bekannt wurde, dass „niemand sonst wirklich ein Interesse daran hat, die Sussexes in der Nähe zu haben“, so dass es verständlich ist, dass „sie jede Gelegenheit nutzen müssen, um immer noch in der Herde zu sein“.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.