Prinz William bedroht die britische Erbfolge, Queen Elizabeth ist sehr besorgt

Prinz William bedroht die britische Erbfolge, Queen Elizabeth ist besorgt

Berichten zufolge ist die britische Königin Elizabeth II. besorgt, dass ihr Enkel Prinz William die Thronfolge bedroht.

Der Herzog von Cambridge steht hinter seinem Vater Prinz Charles an zweiter Stelle in der Thronfolge, während Prinz George an dritter Stelle steht.

Laut dem Tägliche PostKönigin Elizabeth hat William aufgefordert, mit seiner Frau Kate Middleton und den drei Kindern Prinz George, Prinzessin Charlotte und Louis an Bord aufzuhören, Hubschrauber zu fliegen, weil sie „befürchtet“ ist, dass eine Katastrophe besonders bei schlechtem Wetter eintreten könnte.

Der Monarch befürchtet, dass ein Unfall die Thronfolge gefährden könnte.

Gemäß inoffiziellen Regeln dürfen hochrangige Royals nicht zusammen fliegen, aber die Vorschriften wurden seit der Geburt von Williams Kindern gelockert, sodass sie mehr Zeit miteinander verbringen können.

Die Sonne, unter Berufung auf eine dem Monarchen nahestehende Quelle, hatte Anfang dieses Jahres berichtet: „Es hält die Königin nachts wach, und sie ist verständlicherweise sehr besorgt. Sie weiß, dass William ein fähiger Pilot ist, glaubt aber nicht, dass es das Risiko wert ist, dass alle fünf weiter zusammen fliegen, und kann sich nicht vorstellen, was passieren würde. Es würde eine Verfassungskrise auslösen.’

Der Bericht über die Bedenken von Queen taucht wieder auf, nachdem Prinz William einen Hubschrauber geflogen ist, wobei Tochter Prinzessin Charlotte letzte Woche auf einer ganz besonderen Reise zu den Commonwealth-Spielen als Co-Pilot fuhr.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.