Pro Football Hall of Fame überreicht Awards of Excellence

| |

KANTON — The Pro Football Hall of Fame wird einige der unbesungenen Mitwirkenden zum Erfolg des Profifußballs ehren.

Die Halle, die ihre Mission erweitert, Personen zu ehren, die den Profifußball positiv beeinflussen, wird herausragende Beiträge von Mitgliedern von vier Gruppen würdigen, die für den Erfolg des Spiels auf dem Feld und hinter den Kulissen entscheidend sind.

Personen, die ihre Fußballkarriere als Assistenztrainer, Sporttrainer, Ausrüstungsmanager und PR-Personal verbracht haben, werden von ihren jeweiligen Gruppen Auszeichnungen für Exzellenz erhalten. Diese Namen werden ab 2022 in einem dafür vorgesehenen Bereich des Hall of Fame Museums ausgestellt.

„Wir freuen uns sehr, diese wichtigen Berufe innerhalb des Spiels ins Rampenlicht zu rücken“, sagte Saleem Choudhry, Vice President of Museum/Exhibit Services, in einer von der Halle veröffentlichten Erklärung. „Es gibt Hunderte von Menschen, die den Profifußball zur beliebtesten Sportart in den Vereinigten Staaten gemacht haben. Dies ist eine Gelegenheit, zu würdigen, wie sie zum Aufbau des Spiels beigetragen haben.“

Jede der vier Gruppen hat ihre eigene Auswahlkommission sowie Kriterien und Zeitrahmen für die Anerkennung ihrer Mitglieder gewählt. Die Coaches, Trainer, Manager und PR-Gremien wählen in ihrem selbstbestimmten Auswahlverfahren – ohne Zutun der Hall of Fame – jeweils fünf Mitglieder für ihre erste Class of 2022-Preisträger aus.

Die Empfänger der Awards of Excellence werden im kommenden August zur Einführungswoche 2022 in Canton eingeladen.

Weitere Neuigkeiten zur Pro Football Hall of Fame:Eddie George, Anquan Boldin unter den neuen Halbfinalisten der Pro Football Hall of Fame für die Class of 2022

Die Pro Football Hall of Fame wird in den Wochen nach dem Super Bowl LVI die Preisträger der Klasse 2022 in ihren jeweiligen Kategorien bekannt geben.

Hier sind die Mitglieder des Auswahlkomitees, die die Empfänger der Awards of Excellence in jeder Kategorie bestimmen:

Auswahlkommission für Assistenztrainer

Jimmy Raye, NFL-Berater, offensiver Koordinator im Ruhestand; Tony Dungy, NBC-Studioanalyst für „Sunday Night Football“, Cheftrainer im Ruhestand; Bill Cowher, CBS-Studioanalyst, Cheftrainer im Ruhestand; Mike Holmgren, NFL-Cheftrainer und General Manager im Ruhestand; Terry Robiskie, offensiver Koordinator im Ruhestand.

Der ehemalige Pittsburgh Steelers-Trainer Bill Cowher überprüft die Kinnlinie seiner Büste auf Genauigkeit.  Cowher wurde am Samstag, den 7. August 2021, in der Pro Football Hall of Fame im Tom Benson Hall of Fame Stadium aufgenommen. Cowher wurde von Steelers-Besitzer Art Rooney II präsentiert.

Auswahlkommission für Sporttrainer

Justin Maher (Ausschussvorsitzender), Physiotherapeut/Assistant Athletic Trainer, New York Giants; Nate Weir, Rehabilitationskoordinator/Assistant Athletic Trainer, Green Bay Packers; James Collins, Direktor für Fußball/medizinische Dienste, Los Angeles Chargers; Jim Maurer, Head Athletic Trainer, Dallas Cowboys; Sonia Rauf, Assistant Athletic Trainer, Pittsburgh Steelers; David Glover, Assistant Athletic Trainer, Kansas City Chiefs; Katy Rogers, Assistant Athletic Trainer, Carolina Panthers; Steve Antonopulos, Direktor der Sportmedizin im Ruhestand, Denver Broncos; Ronnie Barnes, Senior Vice President of Medical Services/Head Athletic Trainer, New York Giants; Pepper Burruss, Head Athletic Trainer im Ruhestand, Green Bay Packers; H. Rod Martin, Head Athletic Trainer im Ruhestand, Oakland Raiders; Reggie Scott, Vice President of Sports Medicine and Performance, Los Angeles Rams.

Auswahlausschuss für Gerätemanager

Dan Simmons, Equipment Manager im Ruhestand, New Orleans Saints, und derzeitiger Alumni- und Legends-Entwicklungskoordinator für Saints; Tony Medlin, Gerätemanager, Chicago Bears; Mike McCord, Ausrüstungsmanager, Dallas Cowboys; Gordan Batty, Gerätemanager, Green Bay Packers; Mike Davidson, Equipment Manager im Ruhestand, Kansas City Chiefs und derzeitiger Associate Historian und Kurator der Chiefs Hall of Honor.

Auswahlkommission für Öffentlichkeitsarbeit

Pete Abitante, Geschäftsführer der National Football League; Kevin Byrne, ehemaliger Executive Vice President von Baltimore Ravens; Rich Dalrymple, Senior Vice President Public Relations & Communications, Dallas Cowboys; Charlie Dayton, Vice President Public Relations im Ruhestand, Carolina Panthers; Bill Keenist, Vice President Public Relations im Ruhestand, Detroit Lions; Artis Twyman, Vizepräsident Kommunikation, Los Angeles Rams; Gary Wright, Vice President Public Relations im Ruhestand, Seattle Seahawks

Previous

Der Trainer der Tampa Bay Buccaneers, Bruce Arians, hofft, dass die NFL weiterhin den Impfstatus untersucht

Bundesliga: Verwirrung, Verzweiflung und Ekstase als Köln lebt, um an einem anderen Tag zu kämpfen | Sport | Deutscher Fußball und wichtige internationale Sportnachrichten | DW

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.