Putin sagt, Russland könne das Coronavirus in weniger als drei Monaten besiegen

| |

MOSKAU (Reuters) – Präsident Wladimir Putin sagte am Donnerstag, Russland könne das Coronavirus in weniger als drei Monaten besiegen, wenn es schnell strenge Maßnahmen ergreife, da die Behörden ab Freitag alle regulären Flüge und Charterflüge vom und zum Land einstellen.

Der russische Präsident Wladimir Putin nimmt an einem Videolink teil, der von Führungskräften der 20-köpfigen Gruppe gehalten wird, um die Coronavirus-Pandemie und ihre wirtschaftlichen Auswirkungen in seiner Residenz außerhalb von Moskau, Russland, am 26. März 2020 zu erörtern. Sputnik / Alexei Druzhinin / Kreml über REUTERS

Die Moskauer Behörden sagten, sie würden ab diesem Wochenende alle Geschäfte außer Lebensmittelgeschäften und Apotheken schließen, da Russland den bislang größten Anstieg der Coronavirus-Fälle an einem Tag meldete und seine offizielle Zahl auf 840 erhöhte.

Diese Zahl bleibt viel niedriger als in vielen europäischen Ländern, aber der Bürgermeister von Moskau sagte Putin am Dienstag, dass das tatsächliche Ausmaß des Problems in der Hauptstadt die offiziellen Zahlen weit übertroffen habe.

Putin enthüllte am Mittwoch in einer Fernsehansprache vor der Nation neue Maßnahmen, um die Übertragung des Virus zu verlangsamen. Er erklärte nächste Woche für viele Russen eine arbeitsfreie Woche und forderte die Menschen auf, zu Hause zu bleiben.

Er diskutierte die Schritte bei einem Fernsehgespräch mit Unternehmern am Donnerstag.

„Dies sind erzwungene Maßnahmen, sie sind vorübergehend und erzwungen. Aber sie werden kürzer sein, je effektiver sie sind und ehrlich gesagt, desto härter sind sie. Dann wird dieser Zeitraum verkürzt “, sagte Putin in Fernsehkommentaren.

“Aber wenn wir endlich aus dieser Situation herauskommen und definitiv herauskommen … Ich hoffe, das wird noch früher sein als das, was Sie gesagt haben (zwei bis drei Monate)”, sagte er.

Die Regierung legte dem Parlament Gesetze zur Überprüfung vor, die es befähigen würden, im ganzen Land oder in Teilen einen Notfall zu erklären.

Verteidigungsminister Sergei Shoigu sagte, das Ministerium baue 16 Zentren für Infektionskrankheiten und plane, bis zum 30. April eine erste Charge von acht und den Rest bis zum 16. Mai fertigzustellen.

Der Moskauer Bürgermeister Sergei Sobyanin sagte, dass alle Geschäfte und Einkaufszentren außer denen, die Lebensmittel und Apotheken verkaufen, vom 28. März bis 5. April geschlossen sein würden. Restaurants, Cafés und Bars würden ebenfalls geschlossen, sagte Sobyanin in einer Erklärung.

Die gleichen Maßnahmen würden in der Region Moskau, die die Hauptstadt umgibt, umgesetzt, heißt es in einem Dekret der lokalen Regierung.

Im Rahmen der Airline-Beschränkungen dürfen russische Flüge weiterhin in andere Länder fliegen, um russische Staatsbürger zurückzubringen, oder wenn sie durch besondere Regierungsentscheidungen autorisiert sind, teilte die Regierung auf ihrer Website mit.

(Diese Geschichte wurde überarbeitet, um Tippfehler in der Überschrift zu beheben.)

Zusätzliche Berichterstattung von Anton Kolodyazhnyy, Darya Korsunskaya und Andrey Ostroukh; Schnitt von Nick Macfie

Unsere Standards:Die Thomson Reuters Trust Principles.

.

Previous

US-Arbeitslosenanspruchsbericht: 3,2 Millionen suchen Arbeitslosigkeit

Großbritannien: 560.000 freiwillige Corona-Helfer

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.