Home Nachrichten Putin schlug vor, vierteljährliche Steuern an das betroffene Unternehmen abzuschreiben :: Economy...

Putin schlug vor, vierteljährliche Steuern an das betroffene Unternehmen abzuschreiben :: Economy :: RBC

Die Präsidentin des Verbandes der russischen Betreiber der Fitnessbranche, Olga Kiseleva, sagte in einem Gespräch mit RBC, dass diese Maßnahme eine gute Verringerung der Belastung für kleine und mittlere Unternehmen in der Branche darstellt. „Aber dies ist natürlich keine Lösung für alle Probleme der Branche. Wir bleiben auch bei ungelösten Miet- und Gehaltsproblemen, für die Unternehmen Kredite aufgenommen haben “, erklärte Kiseleva.

Der Präsident der Föderation der Gastronomen und Hoteliers Russlands (RFiO), Igor Bukharov, sagte gegenüber RBC, dass die Anhäufung von „Nichtzahlungen“ schwerwiegende Auswirkungen auf die Wirtschaft haben kann, die Abschreibung von Steuern und Versicherungszahlungen für das zweite Quartal jedoch dazu beitragen wird, „einige Probleme teilweise zu lösen“. „Für Restaurants und Hotels ist dies jedoch nur ein kleiner Teil der Zahlungen, und das Unternehmen hofft auf andere Maßnahmen, die zur Erhaltung von Unternehmen und Arbeitsplätzen beitragen. Die Unsicherheit drückt das Geschäft am meisten: Es ist nicht klar, wie und wann die Unternehmen eröffnet werden, wie hoch die Nachfrage nach Lösungsmitteln und die Kaufkraft der Bevölkerung sein werden “, sagte Bucharin.

Putin bezeichnete die bevorstehende Aufhebung der Beschränkungen als keinen schnellen Prozess

Der Vorsitzende der Vereinigung der Kinos, Oleg Berezin, erklärte gegenüber RBC, dass die neuen Vorteile diesen Bereich nicht beeinträchtigten. Ihm zufolge hat das Kino keine andere Wahl, als auf weitere Entscheidungen zu warten. Berezin stellte fest, dass sich die vom Präsidenten versprochenen früheren Vorteile für die Branche als unzugänglich erwiesen haben, da die Regierung das Dekret Nr. 570 erlassen hatte, in dem Kinos nicht zu den betroffenen Branchen gehören. Aufgrund dieser Entscheidung flogen, wie der Vorsitzende des Vereins betonte, viele Vorteile an den Kinos vorbei.

Berezin fügte hinzu, dass die Kinos in der dritten Phase der Aufhebung der Quarantänemaßnahmen eröffnet werden, was etwa sechs Monate Ausfallzeit bedeutet. “Aufgrund der Tatsache, dass die Kinos frühestens im September eröffnet werden, werden die Verluste bei 50 Milliarden Rubel liegen, was nach allen Angaben das Ende der Welt für die Branche darstellt”, schlug er vor.

Der Leiter des Verbandes der Computer- und Informationstechnologieunternehmen Nikolai Komlev glaubt, dass “die Branche auf keinen Fall sterben wird”.

“Heute diskutiert die Regierung Maßnahmen zur Unterstützung des IT-Geschäfts in drei Bereichen: Backbone-Unternehmen, zinsgünstige Kredite für den Kauf von inländischer Software und Hardware sowie Unterstützung für kleine Unternehmen”, sagte Komlev.


Elena Sukhorukova, Anna Levinskaya, Elizaveta Efimovich, Mikhail Yushkov, Vladislav Skobelev

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Amanda Kloots teilt Videos und Fotos vom Telefon des verstorbenen Broadway-Stars Nick Cordero

Amanda Kloots, die Witwe des Broadway-Stars Nick Cordero, erinnert sich weiterhin an ihren Ehemann in den sozialen Medien - diesmal teilt sie Fotos und...

Telefone sind kein Hindernis für eine gute Elternschaft: Studie

Eltern, die während der Stunden, die sie mit Smartphones verbringen, von Schuldgefühlen geplagt sind, können sich laut Wissenschaftlern leicht ausruhen.Erwachsene, die auf ihr Smartphone...

Georgia besteht 100K Coronavirus-Fälle – CBS Tampa

ATLANTA, Ga. (CW69 News at 10 / CNN) - Zusätzlich zu den Bürgermeistern von Atlanta, Keisha Lance Bottoms, hat Georgia heute ab 15 Uhr...

22.752 Covid-Fälle in den letzten 24 Stunden drücken Indiens Bilanz auf über 7,42 Lakh

COVID-19-Fälle Indien-Updates: Indien hat 7 Lakh-Coronavirus-Fälle überschritten.Neu-Delhi: Coronavirus India Live Updates: Indiens Coronavirus-Zahl hat in Indien 7,42 erreicht, 22.752 neue Fälle und 482 Todesfälle...

Recent Comments