Putin wurde im Falle des Einsatzes von Atomwaffen mit dem Tod bedroht

| |

Ihm zufolge habe der Westen seine Angst vor nuklearer Erpressung überwunden und den russischen Präsidenten zurückgewiesen.

Dem russischen Präsidenten Wladimir Putin wurde im Westen gesagt, dass er und die Russische Föderation im Falle des Einsatzes von Atomwaffen dies tun würden einen vernichtenden Schlag versetzt.

Das sagte der Politologe Andrei Piontkovsky in der Sendung Espresso.

„Putin hat 15 Jahre lang erfolgreich nukleare Erpressung eingesetzt. Dank dessen wurden die Ukraine und Georgien 2008 und danach nicht in die NATO aufgenommen. Aus diesem Grund gab es keine Reaktion auf den Krieg in Georgien, die Annexion der Krim und so weiter. ” er sagte.

Der Politikwissenschaftler glaubt, dass der Westen seine Angst vor dieser Erpressung endlich überwunden und ein System taktischer Atomwaffen geschaffen hat.

„Und es wurde Putin auf allen Ebenen unmissverständlich gesagt, außer Biden persönlich. Aber Biden bat darum, ihm eine Frage zu stellen. Putin wurde gesagt, dass der Westen wegen des Einsatzes von Atomwaffen nicht kapitulieren würde, sondern dazu bereit wäre auch taktische Atomwaffen und andere Mittel einsetzen und Russland, einschließlich Putin, einen vernichtenden Schlag versetzen. Einfach gesagt, ihm wurde gesagt, dass er getötet würde, wenn er Atomwaffen einsetzen würde. Sie würden ihn persönlich töten. Daher wurde diese Karte bereits geschlagen “, resümierte Piontkovsky.

Bedrohungen der Russischen Föderation für die Weltgemeinschaft

In seiner Dringlichkeitsrede vom 21. September, die der Ankündigung einer Teilmobilmachung in der Russischen Föderation gewidmet war, Putin machte eine zynische Aussage zum Thema Atomwaffen. Er erklärte, dass “die Windrose sich umdrehen kann” in Richtung derjenigen, die Russland bedrohen.

Gleichzeitig gehen weiterhin Drohungen russischer Propagandisten ein. In einer seiner Reden sagte Wladimir Solovyov drohte der ganzen Welt mit einem Atomkrieg.

„Wenn die NATO beschließt, dass sie irgendetwas an unseren Grenzen platzieren kann. Sie werden der Ukraine jetzt immer mehr amerikanische Waffen auferlegen … Die Ukraine wird jetzt eine unserer Atomkraftwerke einnehmen und treffen, und los geht’s. Der Prozess wird so sein eine unkontrollierbare Geschwindigkeit, die niemand finden wird.

Ukrainische Militärexperten sind sich jedoch sicher, dass solche Angriffe des Angreifers nichts anderes sind als nukleare Erpressungzielt darauf ab, die Ukraine an den Verhandlungstisch zu bringen und sie zu zwingen, Putins Bedingungen zuzustimmen.

Die Neuigkeiten könnten Sie auch interessieren:

Previous

Die Jazz-Legende Pharoah Sanders ist gestorben

Zahlung der Lebenshaltungskosten UPDATE: Millionen von PIP warten immer noch auf 150 £ Behindertenhilfe, da DWP Verzögerungen zugibt

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.