Pyne klickt, als Notre Dame an North Carolina vorbeifährt

| |

CHAPEL HILL, NC (AP) – Drew Pyne warf drei Touchdown-Pässe und Notre Dame klickte am Samstag bei einem 45: 32-Sieg über North Carolina endlich in die Offensive.

Audric Estime rannte für zwei Touchdowns und 134 Yards und Chris Tyree lief für 80 Yards und erzielte einen Treffer für die Fighting Irish (2-2). Pyne absolvierte 24 von 34 Pässen für 289 Yards.

Das Ergebnis führte zum ersten Auswärtssieg unter Trainer Marcus Freeman im ersten Jahr.

Den Tar Heels (3:1) wurde der erste 4:0-Start in eine Saison seit 1997 verweigert.

Der Quarterback Drake Maye aus North Carolina warf fünf Touchdown-Pässe, zwei gingen in der ersten Halbzeit an Josh Downs und zwei weitere – über 144 Yards – an Antoine Green in der zweiten Halbzeit. Maye war 17-für-32 für 301 Yards.

Pyne warf im zweiten Quartal Touchdown-Pässe von 10 Yards auf Michael Mayer und 30 Yards auf Lorenzo Styles. Die Iren führten zur Halbzeit nach Blake Grupes 40-Yard-Field-Goal 23 Sekunden vor Schluss mit 24:14. Notre Dame hatte in der ersten Hälfte einen Vorsprung von 301-161 Yards insgesamt.

Die Iren gingen 75 Yards in sechs Spielen, um die zweite Halbzeit zu eröffnen, und erweiterten den Vorsprung auf 31-14 bei Pynes 29-Yard-Passspiel zu Logan Diggs, der allein an der Seitenlinie stand und in die Endzone joggte.

North Carolina fummelte bei seinem ersten Snap in der zweiten Halbzeit herum, als Maye den Ball in Passformation fallen ließ und den Iren den Ball bei den Tar Heels ’15 gab. Ein Spiel nach einer vierten defensiven Passinterferenzstrafe, gefolgt von einer unsportlichen Verhaltensstrafe auf Tar Heels-Trainer Mack Brown, Notre Dame konvertierte bei Estimes 1-Yard-Longe.

Die Tar Heels gingen das erste Wagnis des Spiels auf den Eröffnungsball ein und es zahlte sich mit Mayes viertem und Torpass von 4 Yards zu Downs aus. Maye warf für 39 Yards und eilte für 33 auf dem Eröffnungsantrieb. Downs war raus, seit er sich beim Auftakt am 27. August eine Unterkörperverletzung zugezogen hatte.

SCHÖN DICH ZU KENNEN

North Carolinas Quarterback Drake Maye (10) fummelt am Ball herum und Notre Dame-Verteidiger Justin Ademilola (9), rechts, holt ihn während der zweiten Hälfte eines NCAA-College-Football-Spiels in Chapel Hill, NC, Samstag, 24. September 2022, zurück.

Notre Dame, das eine Terminvereinbarung mit der Atlantic Coast Conference hat und während der von der Pandemie betroffenen Saison 2020 als Ligamitglied spielte, hat 25 Spiele in Folge in der regulären Saison gegen ACC-Gegner gewonnen. Dies war das erste von vier Treffen gegen ACC-Mitglieder in diesem Jahr.

DAS WEGNEHMEN

Notre Dame: The Fighting Irish entfesselte eine anhaltende Offensive und produzierte sowohl am Boden als auch in der Luft mehr als 285 Yards. Nach drei knappen Spielen bis ins vierte Viertel entpuppten sich relativ stressfreie letzte 15 Minuten.

North Carolina: Die Tar Heels kamen aus einer offenen Woche, aber sie lösten keine defensiven Probleme, die sie in ihren letzten beiden Spielen zu entgleisen drohten. Sie sind mit Nicht-Konferenzspielen fertig, also müssen sie die defensiven Mängel im ACC-Spiel aussortieren.

AUSWIRKUNGEN AUF DIE UMFRAGE

Notre Dame hat noch viel zu tun, bevor sie wieder in den Top 25 auftaucht, aber das war ein starker Schritt. Die Iren verbrachten die ersten zwei Wochen in den Top 10 und stürzten dann nach einer Heimniederlage gegen Marshall aus der Umfrage.

North Carolina war nur wenige Plätze von den Top 25 entfernt, und ein Sieg am Samstag hätte die Tar Heels möglicherweise in die Rangliste gehoben. Stattdessen gehen sie in die andere Richtung.

ALS NÄCHSTES

Notre Dame: 8. Oktober gegen Brigham Young in Las Vegas.

North Carolina: Gastgeber Virginia Tech am Samstag.

TRITT DEM GESPRÄCH BEI

Gespräche sind Meinungen unserer Leser und unterliegen der Verhaltenskodex. Der Star unterstützt diese Meinungen nicht.
Previous

Kentucky Football vs Northern Illinois: Live-Score-Updates, Highlights

Observer enthüllt Gründe, warum Elektro-Lkw in Indonesien schwer zu verkaufen sind

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.