Quarantäne in der Ukraine – das Ministerkabinett hat die Arbeit der Schulen an die Impfung gebunden

Laut Regierungsverordnung ist der Besuch von Bildungseinrichtungen und die Durchführung öffentlicher Veranstaltungen in diesen erlaubt, wenn mindestens 80 % der Mitarbeiter eine vollständige Impfung gegen das Coronavirus abgeschlossen haben und über ein Dokument verfügen, das dies bestätigt.

Betriebe, in denen weniger als 20 % des Personals gegen das Coronavirus geimpft sind, werden nicht arbeiten können, wenn die Region die „grüne“ Quarantänezone verlässt.

Wie Sie wissen, gelten die Einschränkungen der “gelben” Zone der adaptiven Quarantäne in den “orange” und “roten” Zonen.

.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.