Queen Elizabeth in Trauer – VG

DIE REKORDQUEEN: Queen Elizabeth (96) sitzt seit Rekordzeit auf dem Thron. In letzter Zeit hat sie mehrere enge Freunde verloren.

Queen Elizabeth trauert um ihre Jugendfreundin Lady Myra Butter.

Veröffentlicht:

Gerade eben aktualisiert

Es schreibt schreibt People-Magazin.

Butter wurde 97 Jahre alt.

Zeit ihres Lebens war sie eng mit dem 96-jährigen Regenten befreundet. Die Königin und ihre verstorbene Schwester, Prinzessin Margaret, nahmen 1946 an Lady Myras Hochzeit mit Major David Butter teil.

Letztes Jahr sagte Lady Myra der britischen Zeitung Der Telegraph über die Beziehung zur Königin, bei der sie Schwimmunterricht nahm.

– Die Königin sagte, es sei sehr lange her. Nun, das ist es wirklich, ich glaube, ich war 12. Damit habe ich Glück. Mein Gedächtnis ist gut und ihres auch, sagte Lady Mary der Zeitung.

MEHRERE BESUCHE IN NORWEGEN: Queen Elizabeth war mehrere Male in Norwegen. Hier bei einem Staatsbesuch in Norwegen 1981. Das Bild zeigt die Königin zusammen mit König Olav bei einem Galadinner im Schloss. Dahinter sind die damalige Kronprinzessin Sonja und Prinz Philip zu sehen.

Lobte den Humor der Königin

Sie erinnerte sich auch an gesellschaftliche Zusammenkünfte, bei denen Mädchen in den Buckingham Palace gebracht wurden, um bei der Königin zu sein.

– Es war eine schöne Mischung, was schön war. Einige Freunde, Familienmitglieder und Personen, die mit dem Nachrichtenbild rund um die Royals in Verbindung stehen, wie etwa ihre Kinder, sagte Lady Myra.

Der Verstorbene war ein Cousin des Ehemanns der Queen, des verstorbenen Prinzen Philip. Im Interview betonte sie den Humor der Queen.

– Einen sehr guten Sinn für Humor, den sie ihr ganzes Leben lang hatte.

In den letzten Jahren hat Queen Elizabeth – natürlich in Anbetracht ihres Alters – eine Reihe von Freunden verloren. Der älteste von ihnen wurde 101 Jahre alt.

Rekordverdächtige Geschwindigkeit

Anfang dieses Jahres wurde die Königin für seine rekordlange Zeit auf dem Thron gefeiert. Sieben Jahrzehnte sind die längsten, die je ein britischer Monarch gedient hat. Großbritannien feierte das Jubiläum viertägiges Volksfest.

In den 70er Jahren haben sich in der Welt rund um die Queen erhebliche Veränderungen vollzogen. Als das Weltraumzeitalter begann und 1957 der Weltraumsatellit Sputnik gestartet wurde, war sie bereits Monarchin.

Im Laufe der Jahre hat Queen Elizabeth laut Angaben unter anderem 21.000 königliche Besuche abgestattet und über 300.000 Glückwunschgrüße an 100-Jährige verschickt Der Wächter.

Video ansehen: Alle überrascht – die Königin erschien auf dem Balkon

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.